Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Mainboard-Ersatz gesucht

Dieses Thema wurde 8 mal beantwortet und 1899 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.02.2008, 16:27   #1
Könner
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Magdeburg
Beiträge: 81
Standard Mainboard-Ersatz gesucht

Hallo. ich habe jetzt ne weile schon mein Neues System aber mein Board scheint ne macke zu haben,entweder durchs übertakten, oder einfach so...

Auf jedenfall werde ich mein P5N-E SLI zurückgeben, weiß aber nicht was ich für ein neues Board nehmen soll.



Ich hätte da ein Paar Anwärter.


Da wäre das ASUS P5N32-E SLI welches 161,88 € kostet anstatt der 86,29 € für mein P5N-E SLI .

Das ASUS Striker Extreme sieht auch cool aus kostet aber nochmal 34 € mehr.

Habt ihr da neEmpfehlung ?

Möchte unbedingt nforce brauche mind. 2 PCI Steckplätze

Das Asus P5n-T Deluxe ist mir eigentlich zu teuer und noch nicht bei meinem shop erhältlich und nur 1 pci- und keinen IDE-Anschluss.
__________________

Tower: Coolermaster CM690 Advanced 2
Goldman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 18:01   #2
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Hi Goldman,

Ich habe dein Thema mal in einen eigenen Thread verschoben.

Ich empfehle dir kein 650/680er Mainboard mehr. Die Frage ist, ob du dir ein SLI System kaufen möchtest. Wenn dies jetzt nicht der Fall ist, würde ich zu einem Gigabyte GA-P35-DS3 greifen. Solltest du RAID-Unterstützung benötigen, nimmst du das Gigabyte GA-P35-DS3R oder gegebenenfalls das EP35-DS3(R), welches neuere Spannungswandler bietet.

Solltest du vorhaben, dein System stark zu übertakten, würde ich zu einem Gigabyte GA-EP35-DS4 greifen, da dieses eine bessere Kühl-Konstruktion besitzt.

MfG
Xevo
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 18:03   #3
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Xevo hat recht, diese Boardserie bietet praktisch alles was man benötigt.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 18:16   #4
Könner
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Magdeburg
Beiträge: 81
Standard

Was birngtmir eigentich 1x PCIe x16 (elektrisch nur x4),wenn ich da ne 2te Graka einbaue ??

Haben die nforce 650/680serien starke Mankos ?
__________________

Tower: Coolermaster CM690 Advanced 2
Goldman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 18:29   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

elektrisch x4 ist z.B. interessant für Raidcontroller usw...

Die 650/680er haben ansich keien Mankos...
Lassen sich evtl nicht ganz so hoch übertakten vom FSB her udn bentigen vielleicht 20 bis 30 Watt mehr Saft.
Aber 680er Mobos von NV rechnen sich nur sobald man SLI will, am sonsten würde ich stets zu einem P35 Board greifen bei Intel.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 18:32   #6
Könner
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Magdeburg
Beiträge: 81
Standard

ok danke.
__________________

Tower: Coolermaster CM690 Advanced 2
Goldman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2008, 06:40   #7
Könner
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Magdeburg
Beiträge: 81
Standard

Ein Problem ist da noch und zwar habe ich den unten zu sehenden CPU-Kühler und das Gigabyte GA-EP35-DS4 hat beim CPU-Sockel sehr nahe viele Kondensatoren.

Da weiß ich nicht, ob der rein passt.

__________________

Tower: Coolermaster CM690 Advanced 2
Goldman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2008, 09:48   #8
Profi
 
Benutzerbild von C-84
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 416
Standard

Probieren geht über studieren
C-84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2008, 12:09   #9
Amateur
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 53
Standard

@ Goldman
Denke schon, dass der passt. Wenn du ihn dir genau ansiehst, ist er ja nicht viel größer als die Bohrungen und hoch gebaut.
Ich glaub da gibts keine Probs, aber versichern kann ich nichts.

Gruß
__________________
Clocko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Mainboard? C-84 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 23 22.01.2008 06:04
Ersatz für X-fi Extreme Music [CH]IlvlAIRA Peripherie und sonstige Hardware 13 28.08.2007 15:12
Ersatz für Onboard-Sound: Reichen 20€? bert000l Peripherie und sonstige Hardware 11 20.08.2007 19:06
Mainboard und RAM für C2D System gesucht Kane Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 4 28.05.2007 17:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41