Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Neue Graka soll her!

Dieses Thema wurde 12 mal beantwortet und 2250 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.06.2008, 15:32   #1
Anfänger
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 15
Standard Neue Graka soll her!

Hallöchen! Ich hab mir jetzt AoC geholt, finde es sehr geil und will die Grafik so richtig genießen -> neue Graka muss her! Ich würde dafür bis zu 250 Euro ausgeben!

(@Xevo falls dus liest: Ich will net aufrüsten, is der Rechner von nem Kumpel )

Hier mein System:


--------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Media Center Edition
OS Service Pack Service Pack 2
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername NAME-F307E50405
Benutzername HP_Administrator

Motherboard:
CPU Typ Unknown, 2133 MHz (16 x 133)
Motherboard Name Unbekannt
Motherboard Chipsatz Unbekannt
Arbeitsspeicher 2048 MB
BIOS Typ Award (11/01/06)

Anzeige:
Grafikkarte Radeon X1600 Series Secondary (512 MB)
Grafikkarte Radeon X1600 Series (512 MB)
Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (0)

Multimedia:
Soundkarte Realtek HD Audio rear output

Datenträger:
SCSI/RAID Controller Intel(R) ICH8R/DO/DH SATA RAID Controller
Festplatte ST3320820AS (298 GB, IDE)
Festplatte Generic USB SD Reader USB Device
Festplatte Generic USB CF Reader USB Device
Festplatte Generic USB SM Reader USB Device
Festplatte Generic USB MS Reader USB Device
Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRRW GSA-H30L
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 298292 MB (74615 MB frei)
D: (FAT32) 6936 MB (859 MB frei)
Speicherkapazität 298.1 GB (73.7 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Tastatur HID-Tastatur
Maus PS/2-kompatible Maus

Netzwerk:
Netzwerkkarte Intel(R) 82562V 10/100 Network Connection (192.168.0.2)

Peripheriegeräte:
Drucker Fax
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2830 [NoDB]
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2831 [NoDB]
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2832 [NoDB]
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2834 [NoDB]
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2835 [NoDB]
USB2 Controller Intel(R) ICH8 Family USB2 Enhanced Host Controller - 2836 [NoDB]
USB2 Controller Intel(R) ICH8 Family USB2 Enhanced Host Controller - 283A [NoDB]
USB-Geräte Standard-USB-Hub
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät


--------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

[ BIOS ]

BIOS Eigenschaften:
Anbieter Phoenix Technologies, LTD
Version 3.11
Freigabedatum 11/01/2006
Größe 1024 KB
Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, PnP
Erweiterungen ISA, PCI, USB

[ System ]

System Eigenschaften:
Hersteller HP Pavilion 061
Produkt RF895AA-ABD m7693.de
Version 0nx0114RE101BASSW00
Seriennummer CZB6470DLW DE680
Eindeutige Universal-ID 00CB7C4B-DE83DB11-8B7F2970-18073DDE
Startauslöser Netzschalter

[ Motherboard ]

Motherboard Eigenschaften:
Hersteller ASUSTek Computer INC.
Produkt Basswood
Version 1.05
Seriennummer MS1C6BS24201851

[ Gehäuse ]

Gehäuse Eigenschaften:
Version 1111
Gehäusetyp Desktopgehäuse
Boot-Up Status Sicher
Netzteilstatus Sicher
Temperaturstatus Sicher
Sicherheitsstatus Keine

[ Speichercontroller ]

Speichercontroller Eigenschaften:
Fehlerkorrekturmethode 8-bit Parity
Fehlerkorrektur Keine
Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
Aktueller Speicher Interleave 1-Way
Unterstützte Speicherspannung 5V
Maximale Speichermodulgröße 1024 MB
Speichersteckplätze 4

[ Prozessoren / Intel(R) Core(TM)2 CPU 6400 @ 2.13GHz ]

Prozessor Eigenschaften:
Hersteller Intel
Version Intel(R) Core(TM)2 CPU 6400 @ 2.13GHz
Externer Takt 266 MHz
Maximaler Takt 3800 MHz
Aktueller Takt 2133 MHz
Typ Central Processor
Status Aktiviert
Aufrüstung ZIF
Sockelbezeichnung Socket 775

[ Prozessoren / Intel(R) Core(TM)2 CPU 6400 @ 2.13GHz ]

Prozessor Eigenschaften:
Hersteller Intel
Version Intel(R) Core(TM)2 CPU 6400 @ 2.13GHz
Externer Takt 266 MHz
Maximaler Takt 3800 MHz
Aktueller Takt 2133 MHz
Typ Central Processor
Status Aktiviert
Aufrüstung ZIF
Sockelbezeichnung Socket 775

[ Cache / L1 Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Assoziativität 4-way Set-Associative
Maximale Größe 32 KB
Installierte Größe 32 KB
Unterstützter SRAM Typ Synchronous
Aktueller SRAM Typ Synchronous
Fehlerkorrektur Single-bit ECC
Sockelbezeichnung L1 Cache

[ Cache / L1 Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Assoziativität 4-way Set-Associative
Maximale Größe 32 KB
Installierte Größe 32 KB
Unterstützter SRAM Typ Synchronous
Aktueller SRAM Typ Synchronous
Fehlerkorrektur Single-bit ECC
Sockelbezeichnung L1 Cache

[ Cache / L2 Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Assoziativität 4-way Set-Associative
Maximale Größe 2048 KB
Installierte Größe 2048 KB
Unterstützter SRAM Typ Synchronous
Aktueller SRAM Typ Synchronous
Fehlerkorrektur Single-bit ECC
Sockelbezeichnung L2 Cache

[ Cache / L2 Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Aktiviert
Betriebmodus Write-Back
Assoziativität 4-way Set-Associative
Maximale Größe 2048 KB
Installierte Größe 2048 KB
Unterstützter SRAM Typ Synchronous
Aktueller SRAM Typ Synchronous
Fehlerkorrektur Single-bit ECC
Sockelbezeichnung L2 Cache

[ Cache / L3 Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Deaktiviert
Betriebmodus Varies with Memory Address
Maximale Größe 0 KB
Installierte Größe 0 KB
Unterstützter SRAM Typ Synchronous
Aktueller SRAM Typ Synchronous
Sockelbezeichnung L3 Cache

[ Cache / L3 Cache ]

Cache Eigenschaften:
Typ Intern
Status Deaktiviert
Betriebmodus Varies with Memory Address
Maximale Größe 0 KB
Installierte Größe 0 KB
Unterstützter SRAM Typ Synchronous
Aktueller SRAM Typ Synchronous
Sockelbezeichnung L3 Cache

[ Speichermodule / A0 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung A0
Installierte Größe 1024 MB
Aktivierte Größe 1024 MB

[ Speichermodule / A1 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung A1
Installierte Größe Nicht installiert
Aktivierte Größe Nicht installiert

[ Speichermodule / A2 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung A2
Installierte Größe 1024 MB
Aktivierte Größe 1024 MB

[ Speichermodule / A3 ]

Arbeitsspeicher Eigenschaften:
Sockelbezeichnung A3
Installierte Größe Nicht installiert
Aktivierte Größe Nicht installiert

[ Speichergeräte / A0 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Details Synchronous
Größe 1024 MB
Geschwindigkeit 533 MHz
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Geräteort A0
Bankort Bank0/1
Hersteller Keine
Seriennummer Keine
Etikett Keine
Teilenummer Keine

[ Speichergeräte / A1 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Geräteort A1
Bankort Bank2/3
Hersteller Keine
Seriennummer Keine
Etikett Keine
Teilenummer Keine

[ Speichergeräte / A2 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Details Synchronous
Größe 1024 MB
Geschwindigkeit 533 MHz
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Geräteort A2
Bankort Bank4/5
Hersteller Keine
Seriennummer Keine
Etikett Keine
Teilenummer Keine

[ Speichergeräte / A3 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Geräteort A3
Bankort Bank6/7
Hersteller Keine
Seriennummer Keine
Etikett Keine
Teilenummer Keine

[ Steckplätze / PCI1 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI1
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI2 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI2
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI3 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI3
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI4 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI4
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCI5 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCI5
Typ PCI
Status Frei
Datenbusbreite 32 Bit
Länge Kurz

[ Steckplätze / PCIEX16 ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung PCIEX16
Typ PCI-E x1
Status Belegt
Länge Kurz

[ Anschlüsse / PRIMARY IDE ]

Portanschluss Eigenschaften:
Bezeichnung intern PRIMARY IDE
Anschlusstyp intern On-Board IDE
Anschlusstyp extern Keine

[ Anschlüsse / FDD ]

Portanschluss Eigenschaften:
Portart 8251 FIFO Compatible
Bezeichnung intern FDD
Anschlusstyp intern On-Board Floppy
Anschlusstyp extern Keine


Was könnt ihr mir in dem Preisrahmen und passend zu meinen jetzigen Komponenten denn so empfehlen?
Nobody534 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 16:15   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

entweder eine ATI 4850 oder oder eine 260GTX von NVidia.
Dies wären momentan die idealen Karten.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 21:12   #3
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Bei der Grafikkarte muss ich Don-Vito zustimmen. Vom Preis/Leistungs-Verhältnis würde ich die 4850 nehmen, allerdings weiß ich nicht, wie gut die Treiberunterstützung bei AoC seitens AMD ist. Man hört recht oft von Leuten mit AMD-Karten, die Probleme mit AoC haben, allerdings drängt sich mir bei deren Argumentationen sehr oft auf, dass es Leute sind, die die Treiber nutzen, die damals bei der Karte dabei lagen.

Mehr Power hat die Nvidia Karte wohl, kostet aber auch dementsprechend - Ich würde noch etwas warten, bis ein paar ordentliche Tests der neuen Karten erschienen sind, die Preise werden wohl auch noch schnell fallen.

Zwei Fragen habe ich noch:
- Hat das Board einen richtigen PCI Express (PCIe) x16 Slot? In den Angaben, die wahrscheinlich mit irgendeinem Programm generiert wurden, steht, dass es ein PCIe x1 Slot ist, wobei das auch falsch sein kann, da werden oft viele Dinge falsch ausgelesen. Besonders weil es sich bei dir wahrscheinlich auch um ein Board handelt, das es so nicht im Handel zu kaufen gibt.

- In welcher Auflösung spielt dein Freund?

MfG
Xevo
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 21:46   #4
Anfänger
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 15
Standard

meistens 1280x... oder 1024x...

Also nix widescreen-mäßiges! Don Vito hat mich auf sein angebot in eurem Forum aufmerksam gemacht, er vertickt da ja ne 8800 GTX! Was sagste dazu?
Nobody534 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 03:51   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ach ja...
Wichtig sind folgende Angaben:
Was hat das Motherboard für einen Grafikkartenslot? (Etwas komisch dargestellt auf deiner Übersicht)
Die 8800gtx benötigt z.B: einen PCIe x16 lsot (wie alle anderen aktuellen Karten von NV und ATI auch.
Zudem braucht warscheinlich so oder so ein neues Netzteil.
wäre wichtig wiveil Kraft das Netzteil hat (Ampere auf den 12Volt Schienen).
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 08:35   #6
Anfänger
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 15
Standard

+12Volt /19A
-12Volt /0,8A

300Watt max.

Ich hoff, das is das, was ihr braucht
Nobody534 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 12:19   #7
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

je höher die Auflösung desto mehr ist die ATI zu bevorzugen. Auch bei AA und AF skalliert die nVidia schlechter. Ich würde zur ATI 4850 greifen und die CPU noch übertakten So moderate 3GHz sollten drinn sein.

Geändert von [CH]IlvlAIRA (21.06.2008 um 12:25 Uhr)
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 13:12   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Dein Netzteil wirst du wohl garantiert austauschen müssen, egal welche Grafikkarte es wird. AA und AF skaliert bei ATI nun genauso wie bei NV. Zumindest bei der aktuellen Generation von ATI.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 13:39   #9
Anfänger
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 15
Standard

Ähmm, "garantiert austauschen"? MUSS nen neues Netzteil her oder SOLLTE eines rein? Also es wird jetzt wohl die ATI werden, die gibts hier recht günstig! Is da mit Problemen zu rechnen bei dem Netzteil? Sry bin da nicht so bewandert...
Nobody534 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 13:40   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Es könnte zu schwach werden.
Darauf verlassen würde ich mich nicht.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 17:22   #11
Anfänger
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 15
Standard

So Leute, danke für eure Hilfe, hat sich erledigt :P

Es ist jetzt ein 500 Watt netzteil und die 8800 GT geworden!
Nobody534 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2008, 01:01   #12
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Eine Frage noch. Wie viel hasst du nun bezahlt?
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2008, 11:49   #13
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pear
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.039
Standard

Welche(s) Karte/Netzteil ist es denn genau geworden?
__________________
pear ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem: Neue Graka/Spiele stürzen ab Drag Grafikkarten 7 10.05.2008 20:13
Welches AM2+ Board soll ich nehmen? PC-Freak-Nasty Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 7 07.05.2008 23:35
Welches Linux soll ich nehmen? Chopper Betriebssysteme 8 22.03.2008 15:46
RAM + Graka - Kaufberatung rund ums "neue" System BigKahuna Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 10 18.04.2007 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41