Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Neuer Monitor

Dieses Thema wurde 22 mal beantwortet und 2862 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2007, 15:56   #1
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard Neuer Monitor

Tach beisammen,

da der Weihnachtsmann gerade seinen fetten (V8?) Schlitten aus der Garage gehohlt hat, und nun am beladen ist, frage ich mich, was er denn für einen Monitor für mich einpacken soll?

So genug der Schammererei;

Der Monitor soll:
  • uneingeschränkt spieletauglich sein
  • über eine DVI Schnittstelle verfügen
  • eine native auflösung von 1280xXXXX haben
  • kein externes Netzteil haben
  • schick sein


Ein paar Fragen zu meinen Vorstellungen hab ich aber noch;

Was wäre eine gute native Auflösung für mein System (steht in der Sig.)?
Wie siehts mit farbechtheit aus?
...


Das max Budget beträgt 300€ (im Notfal noch ein bischen mehr)



Greetz, Atze

Geändert von Atze_bf2 (08.12.2007 um 16:29 Uhr)
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 18:26   #2
EffizienzGuru
Stasi
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4.203
Standard

Bist du sicher, dass du kein Widescreen willst? Das würde die Bedingung "eine native auflösung von 1280xXXXX haben" nämlich heißen. Sprich: Ein 19" 4:3-Monitor.
BigKahuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 19:45   #3
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

achso?

Ich dachte die Widescreens gäbe es auch mit 1280x


Vllt. sollte ich es anders formulieren.
Ich suche nen guten spieletauglichen Monitor welchen meine Graka (Sig.) packt, der höchstens 350€ (ohne Reserven) kostet.

Greetz, Atze
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 21:10   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Im Bereich der Notebook Panels ist diese Auflösung weit verbreitet: 1280x800 (15,4" WS).

Bei TFTs im Bereich der stationären PCs sind es Auflösungen von 1440x900 (19" WS) oder 1680x1050 (20" oder 22" WS) und darüber.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 21:53   #5
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

ah k

Ich hatte an diese Auflösung gedacht (1280x800), da sich ein Clankollege nen neuen Schlepptop gekauft hat.


Von versch. Panelarten hab eich keine Ahnung, daher hoffe ich auf gute Ideen, mit denen man gut zocken kann.

Modelle?
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 22:45   #6
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Schau dich mal HIER um, da wurde in den letzten Tagen bereits mehrmals darüber diskutiert.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 23:52   #7
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Die hab ich mir schon (vorher) durchgelesen, und die bringen mir nix.
Denn die dortigen Geräte haben alle zu hohe Auflösungen für mich, und scheiden daher aus...

Ein 20" oder gar 22" is einfach zuviel...
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 10:57   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Was hast du atm für einen Monitor?
denn 1440 x 900 auf einem 19er WS ist am Desktop nicht so toll.
Er ist einfach zu flach
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:27   #9
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

momentan habe ich ne 19" Röhre von Yakumo

Und die is für LAN-Parties nicht das Optimale...
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:31   #10
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Ich würde den Kauf eines Monitors nicht von der aktuellen Grafikkarte abhängig machen. Diese wirst im Leben des TFTs wohl nicht nur einmal wechseln. Ich hatte auch überlegt, ob ich mir einen 19" WS zulege, hatte mich dann für einen 20" mit höherer Auflösung entschieden und muss sagen, es war kein Fehlkauf. Mit meiner kleinen 8800GTS 320 MB kann ich alles derzeit verfügbare an Spielen meist in voller Pracht genießen bei einer nativen Auflösung von 1680x1050.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:32   #11
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ich habe einen 24er WS (1920 x 1200) neben einen 19er TFT (1280 x 1024) stehen.
Dabei ist der 24er genau so hoch wie der 19er.
Nur mal als Vergleich beschrieben.
Würde dir da auch zu einem 20er, sogar 22er empfehlen.
Die 1680x 1050 ist sehr angenehm.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:34   #12
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

wenn dem so ist,

dann finde ich sicher was, in dem oben verlinktem Board, sollte ich noch fragen haben, melde ich mich nochmal...
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:35   #13
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Ich hatte im Sommer noch einen 19" WS und einen normalen 19" TFT nebeneinander stehen. Der 19" WS ist mittlerweile verkauft. Wie Don Vito schon schrieb, die sind einfach zu flach. Ich würde da zu einem normalen 19" TFT greifen.

Bei Kollegen habe ich früher immer diesen Monitor verbaut: http://geizhals.at/deutschland/a243167.html
Mittlerweile verbau ich nur noch selten 19", daher kann ich dir nicht sagen, ob es mittlerweile für den Preis bessere gibt. Vor gut einem Jahr war dieser Monitor ein Top Gerät.
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:36   #14
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

WS ist der Trend der Zukunft.

Wie lange hast du einen Monitor und wie lange eine Grafikkarte?
Dies ist die wichtigste Frage die du dir stellen mußt.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:47   #15
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

den Monitor, bis er kaputt geht

die Graka, bis sie nimmer langt (ich bin Keiner, der immer alles rein drehen muss)

also, 20" WS oder 19" (4:3)?
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:54   #16
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von xpate
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 895
Standard

Geh doch mal in den nächsten Geiz ist Geil Markt und schau dir beide Formate an. Danach solltest du dir die Frage selber beantworten können.
Ich persönlich empfehle dir einen 19". Don Vito dagegen einen 20" WS...
__________________
xpate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 12:58   #17
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

naja,

am So geht des schlecht

Aber ich schau mal am Mo zu nem Planeten, und vllt. noch zum "Großem C.". SInd ja beide in Nürnberg und mit der U-Bahn gut zu erreichen...
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 13:02   #18
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von Atze_bf2 Beitrag anzeigen
naja,

am So geht des schlecht

Aber ich schau mal am Mo zu nem Planeten, und vllt. noch zum "Großem C.". SInd ja beide in Nürnberg und mit der U-Bahn gut zu erreichen...
Ist eben immer besser, wenn man sich die real vergleichen kann.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2007, 22:02   #19
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

20/21/22" WS

Was nimmt man da etz am besten?

Geändert von Atze_bf2 (12.12.2007 um 20:28 Uhr)
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2007, 23:46   #20
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

So

hab mich etz entschieden, es wird ein 22" WS.

Bis jetzt hab ich folgende Modelle im Auge;
  • Samsung SyncMaster 226 BW
  • HP w2207
  • Iiyama ProLite E2201W-B1
Über diese 3 wurde eigl. nur gutes geschrieben.

Daher meine Frage:
Welcher ist der beste für mich?

Ich will:
  • schnelle Shooter spielen (Q3)
  • gute Farben (bissl Photoshop)
  • ein internes Netzteil
  • DVI Eingang

Eure Meinungen?
Atze
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
16:10 Monitor marbo Peripherie und sonstige Hardware 10 24.08.2007 08:31
Gaming PC + 22" Monitor ~ 2000 € ~ Beratung plz Keniji Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 4 29.06.2007 18:53
Neuer 16:10 Monitor [CH]IlvlAIRA Peripherie und sonstige Hardware 8 13.06.2007 08:18
Neuer TFT-Monitor - 4:3 / 5:4 oder 16:10 Widescreen? w0mbat Peripherie und sonstige Hardware 49 05.02.2007 13:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41