Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Neues System - Kommentare erwünscht!

Dieses Thema wurde 12 mal beantwortet und 2439 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2007, 10:48   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 5
Standard Neues System - Kommentare erwünscht!

Moin Gurus!

Nach 2-wöchiger Zusammenstellphase steht meine endgültige Systemkonfiguration nun (fast) fest! Allerdings bestehen bezüglich des Netzteils noch Unklarheiten, die es zu klären gilt

Ich möchte euch einfach mal bitten, meine aktuelle Systemzusammenstellung generell zu bewerten und vielleicht noch den ein oder anderen Kommentar zur "Netzteilproblematik" zu hinterlassen.
Am liebsten wäre mir jedoch eine konkrete Kaufempfehlung. Meiner Meinung nach sollten 450W dicke reichen, und ich sehe eigentlich keine massiven Einwände gegen das BeQuiet-Gerät, einzig das fehlende modulare Kabelmanagement ist natürlich ein Negativaspekt.


Whatever, hier meine aktuelle Konfiguration:


Gehäuse / Case
1 x NZXT Hush Midi-Tower ATX, schwarz (HS-001)

Grafikkarte
1 x ASUS Radeon X1950 Pro, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe

CPU
1 x Intel Core 2 Duo E6750, 2x 2.67GHz, 333MHz FSB, 4MB shared Cache, boxed

Mainboard
1 x Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2)

RAM
2 x MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800) (M2GB-800K)

Netzteil
1 x Corsair HX 520W ATX 2.2 (CMPSU-520HX) vermutlich überdimensioniert
ODER
1 x BeQuiet Straight Power 450W

CPU-Lüfter
1 x Scythe Mine Rev. B.
Zubehör: Wärmeleitpaste Arctic Silver 5

Festplatte
1 x Samsung SpinPoint T166 320GB 16MB SATA II


Kommentare / Kritik / Verbesserungsvorschläge ausdrücklich erwünscht

Besten Dank!

Gruß,
chris
Askandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 11:10   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Auch ohne Kabelmanagment am Netzteil kann man die Kabel ordentlich verlegen, es ist halt nur nicht ganz so einfach
Trotz der ganzen Hardware sollte das BeQuiet Netzteil mehr als ausreichend sein bei der Konfiguration.
Ansonsten passt deine Zusammenstellung ganz gut. Bedenke das 4GB Ram erst bei einem 64Bit Betriebssystem Sinn machen, bei 32Bit werden nur knapp über 3GB genutzt
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 11:11   #3
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von wolfram Beitrag anzeigen
Bedenke das 4GB Ram erst bei einem 64Bit Betriebssystem Sinn machen, bei 32Bit werden nur knapp über 3GB genutzt
Deshalb plan ich ja auch 4GB ein. Möchte Vista 64 nutzen.
Askandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 11:23   #4
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard

Ganz anständiges System.
Bei so einem schnellen Prozessor lohnt sich auch eine solche Grafikkarte:
http://many-electronics.shops4ecomme...3154&quelle=gh
Weiss zwar nicht wieviel der RAM kostet den Du Dir rausgesucht hast, ich würde Dir aber eher zu dem hier raten:
http://www.norskit.com/norskit/defau...10035377%2C%2C
__________________
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 11:28   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Sys ist soweit ok....
Würde mir an diner Stelle nur überlegen ob es vielleicht interessant wäre einen Q6600 anstatt des C2D 6750 zu laufen....
Kostet nur wenig mehr und hat eben 4Cores...

Welche Graka nutzt du mit dem Sys?
Oder suchst du noch?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 12:53   #6
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Askandi Beitrag anzeigen
Grafikkarte
1 x ASUS Radeon X1950 Pro, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
Habe mich für die o.g. Grafikkarte entschieden. Ich denke sie ist vollkommen ausreichend dimensioniert für meinen Anspruch. Wenn ich spiele, dann hauptsächlich WoW oder mal die eine oder andere aktuelle Demo (UT3 steht ja in den Startlöchern).

Alternative wäre eben die X1950 Pro mit 512 MB.
Die ASUS hat den Vorteil, dass sie den leisesten Kühler hat.

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
Achja, BTW

Zum Netzteil: Werde da zum BeQuiet Straight Power mit 450W greifen!

Geändert von Askandi (13.10.2007 um 12:55 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
Askandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 14:39   #7
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard

PowerColor X1950 PRO Xtreme 512MB
Silently Cooler - Arctic Cooling Accelero X2
· Unique Cooling Performance with 6 Heat Pipes
· Fully Crossfire and BTX compatible
· Voltage Converter Cooling
· Patented Vibration Absorption
· Noiseless Fan = 0.4 Sone
Also ich glaube leiser geht es kaum
__________________
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 16:23   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Sieht gut aus...
die Graka hatte ich wirklich übersehen.....(oO ich werde alt)
aber überleg es dir nochmal wegen dem Quad...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 17:08   #9
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Don Vito Beitrag anzeigen
Sieht gut aus...
die Graka hatte ich wirklich übersehen.....(oO ich werde alt)
aber überleg es dir nochmal wegen dem Quad...
Ich denke der C2D E6750 ist schon mehr als ausreichend für meine Ansprüche.

Außerdem liegen ziwschen dem E6750 und dem Q6600 auch nochmal ca. 60 EUR Preisdifferenz. Nein, die CPU ist schon absolut top für meine Bedürfnisse!

Bleibt die Frage nach der Grafikkarte. Tendiere aktuell zur PowerColor X1950 PRO Xtreme 512MB. Allerdings kann ich diese bei Mindfactory zb. nicht finden?!
Ich finde wohl Diese hier, allerdings scheint das nicht die Pro Xtreme zu sein, oder täusche ich mich da?
Askandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 17:41   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Klar reicht der völlig....
Ich meinte nur da aktuelle Spiele nun endlich auch Multicore fähig sind und dadurch wahnsinnig von Quads profitieren gegenüber C2Ds....
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 17:56   #11
Semi Profi
 
Benutzerbild von PC-Freak-Nasty
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 188
Standard

Habe mal die Herstellernummer/Bezeichnung verglichen (R57C-TE3) und siehe da es ist die von mir vorgeschlagene.
Dumm nur das Mindfactory keinerlei Technische Daten auflisten kann.
Ist dies nur bei diesem Produkt so oder auch bei anderen?
Wenn ich eine Grafikkarte kaufe möchte ich ja auch wissen welcher Chip und Speicher verbaut ist, oder wie sie getaktet ist.
Wenn Du mehr über diese Karte wissen möchtest kannst Du Dir die Technischen Daten als PDF runterladen und zwar hier:
http://many-electronics.shops4ecomme.../pics/2912.pdf
__________________
PC-Freak-Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 13:56   #12
Greenhorn
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von PC-Freak-Nasty Beitrag anzeigen
Wenn ich eine Grafikkarte kaufe möchte ich ja auch wissen welcher Chip und Speicher verbaut ist, oder wie sie getaktet ist.
Wenn Du mehr über diese Karte wissen möchtest kannst Du Dir die Technischen Daten als PDF runterladen und zwar hier:
http://many-electronics.shops4ecomme.../pics/2912.pdf
Genau! Und aus diesem Grund werde ich die von dir vorgeschlagene Karte auch bei Many Electronics bestellen! Ich find das, gelinde gesagt, sehr schwach von Mindfactory..

Habe inzwischen rausgefunden, dass es die Karte scheinbar in 2 Revisionen gibt, AC1 (AC) und AC2. Die AC1 scheint mit 700MHZ getaktet zu sein, während die AC2 mit 650MHZ (Mem.) getaktet ist.

Schon recht eigenartig..
Askandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 14:00   #13
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ist dann eben eine OC Version...
Wenn es nicht vile preislich ausmacht würde ich die höher getaktete Karte nehmen...
Ist der Unterschied imens...
Dann lieber die kleinere und eben selbst übertakten (ATI-Tool z.B.)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues c2d System equi,de Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 7 28.08.2007 16:05
Neues C2D-System, soweit ok? Thanatos Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 20 14.08.2007 22:32
Neues Wakü-system Koroksan Wasserkühlung 7 29.04.2007 22:58
Neues System BlackBird Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 6 25.04.2007 22:03
Neues C2D System boxleitnerb Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 3 08.04.2007 09:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41