Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Rechner aufrüsten...

Dieses Thema wurde 11 mal beantwortet und 1879 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2007, 14:13   #1
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 6
Standard Rechner aufrüsten...

Hi,

erstmal ein nettes "Hallo" an die Community, bin auf die Empfehlung eines Freundes hier gelandet und wollte mir gleich mal nen Tipp/ne Bewertung meiner Auswahl einholen.

Also, ich hab im Moment nen alten P4 1,7GHz Northwood der seinen Dienst nicht mehr zuverlässig leistet.
Nun wollte ich mit meinem begrenzten Sparbeutel mein System etwas upgraden und hab mich für folgende Erweiterungen entschieden.

4GB DDR2 800 - 2er Kit von A-DATA 71,40€
E2180 Boxed 71,65€
Asus P5B 74,06€
Club3D HD2600Xt 104,92€

Das ganze soll hauptsächlich als Arbeitspc fungieren und nebenbei noch so Klassikern wie zB CS 1.6 oder ähnlichem leben einhauchen. Die 4GB Speicher sind eingeplant weil ich viel mit Photoshop arbeite und dem entsprechend Reserven haben will.
Festplatten werden ich erstmal meine beiden IDE weiterbenutzen und bei Zeiten dann auf SATA umstellen, Festplatten sowie Laufwerke.
Netzteil hab ich nen aktuelles BeQuiet (400W) drin, das sollte auch ausreichen?

Danke schonmal für die Hilfe, Budget sollte mit der oben aufgelisteten Komponenten auch klar sein.

Grüße
JoVi
jovi_pl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 14:36   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Hi und willkommen im Forum

An der Zusammenstellung gibts eigentlich nix zu kritisieren
Das MainBoard ist mittlerweile recht ausgereift, Arbeitsspeicher und Grafikkarte werden ebenfalls ihren Dienst erfüllen und für deine Ansprüche reichen. Der Prozessor sollte ansich auch reichen, wenn er dies nicht mehr tun sollte kannst du ja problemlos einen neuen einbauen.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 14:40   #3
EffizienzGuru
Mr. Inconspicuous
 
Benutzerbild von Xevo
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 628
Standard

Dein Budget liegt demnach bei ca. 320€?

Ich würde dir ein aktuelleres Mainboard empfehlen. Das Gigabyte GA-P35-DS3 gibts schon ab ca. 80€ und besitzt den aktuellen P35 Chipsatz. Jedoch besitzt es nur einen Pata/IDE-Kanal, da musst du selber entscheiden, was du da brauchst, da du ja deine IDE-Festplatten weiterbenutzen möchtest.

Ansonsten ist die Konfig für dein Budget ganz in Ordnung.

MfG
Xevo

[EDIT] Dein Netzteil reicht auf jeden Fall aus.
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, man kann sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h., man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


Geändert von Xevo (30.11.2007 um 14:45 Uhr)
Xevo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 15:35   #4
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von Xevo Beitrag anzeigen
Dein Budget liegt demnach bei ca. 320€?

Ich würde dir ein aktuelleres Mainboard empfehlen. Das Gigabyte GA-P35-DS3 gibts schon ab ca. 80€ und besitzt den aktuellen P35 Chipsatz. Jedoch besitzt es nur einen Pata/IDE-Kanal, da musst du selber entscheiden, was du da brauchst, da du ja deine IDE-Festplatten weiterbenutzen möchtest.

Ansonsten ist die Konfig für dein Budget ganz in Ordnung.

MfG
Xevo

[EDIT] Dein Netzteil reicht auf jeden Fall aus.



Auf den ein oder anderen Euro kommts nicht an, ich hatte eigentlich 300€ eingeplant.
Nur ein Kanal heißt dann für mich das ich entweder nur SATA anschließen kann oder nur IDE?
Geht halt darum das ich danach erstmal neue Laufwerke, also DVD-Brenner und DVD-Laufwerk kaufen wollte und 1-2 Monate später dann 1-2 Festplatten.

Würde das mit dem auch gehen? Nimm immer lieber den besseren Chipsatz, hab da schon schlimme Erfahrungen gemacht (SIS).
jovi_pl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 16:12   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Ein Kanal IDE bedeutet, daß due max 2 IDE- Geräte anschließen kannst, dies hat nichts mit SATA zu tun, denn das Board hat 6 Anschlüsse.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 16:44   #6
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 6
Standard

Genau so kannte ich das auch, wollte nur auf Nummer Sicher gehen.

Mit 2 IDE kann ich gut leben, hab 2 IDE HDD's und auf CD/DVD kann ich an dem Rechner erstmal verzichten, das hohl ich mir notfalls übers Netzwerk vom Laptop.

Was sind den die Unterschiede zwischen dem P35 und dem P965 bzw. weshalb ist welcher besser?
jovi_pl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 16:48   #7
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

der P35 Cipsatz unterstützt auch die kommenden 45nm CPUs ala Wolfdale und Yorkfield von Intel mit nativen FSB von 333Mhz.
Es ist eben der Nachfolger vom P965
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 17:00   #8
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 6
Standard

Ok, die Aufrüstmöglichkeiten sind natürlich auch nicht unwichtig. Danke für den Tip, ich schau mir das mal an.
jovi_pl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2007, 12:07   #9
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Eigentlich alles Top bis auf die GraKa.
Ab ca 60€ bekommost du eine Palit/XpertVision Radeon HD 2600 Pro Sonic welche auch allen deinen Wünschen gewachsen ist. Habe mir die vor ca.2 Monaten gekauft und kann nur sagen das sie in Spielen deutlich besser abschneidet als in synthetischen Benchmarks.
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2007, 13:12   #10
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 6
Standard

Hm, also alleine von den Takten her ist die HD2600XT die ich rausgesucht hatte doch schon deutlich schneller. Mir wurde bis jetzt auch immer die XT empfohlen, oder meintest du das Ganze nun in Bezug auf die Kosten/Bedarfs-Rechnung?
jovi_pl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2007, 14:37   #11
Profi
 
Benutzerbild von jhonnyX
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Göttingen
Beiträge: 301
Standard

Ich meine nur das die Pro "Sonic" fast die gleiche Leistung erreicht und sich lediglich durch den Coretakt, welcher um 200MHz auf 600MHz gesenkt wurde, unterscheidet.
Meine hat sich allerdings maximal auf 824Mhz Coretakt bei gleicher Spannung takten lassen, was 24MHz mehr sind als XT Takt ist. Somit ist die Leistung dann in etwa gleich. Deine 105€ spielen warscheinlich auf eine Karte mit GDDR4 an, welche aber lediglich 3-5% schneller ist als die XT mit GDDR3.
Außerdem ist es für dich bestimmt sinnvoller 40€ weniger auszugeben und dies mit ca. 10-15% Leistungseinbuße auszugleichen. Du kannst mit der Karte Crysis auf mittel in 1280x1024 spielen. Counterstrike ist sowiso kein Problem!
Das Preis Leistungsverhältnis sollte also ein ganzes Stück besser sein als bei der von dir ausgesuchten.
__________________
HP Pavilion dm3: AMD Neo X2 L335 1,6GHz | 3GB DDR2 | 13,3' LED | HD3200 + HD4330@530MHz Core/ 830MHz GDDR3
jhonnyX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2007, 21:55   #12
Greenhorn
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 6
Standard

Ok, hab mich nun entschieden und bei Mix-Computer.de bestellt.

Konfiguration sieht wie folgt aus

E2180 Boxed
Gigabyte P35-DS3
4GB DDR2 Kit A-DATA
Club3D HD2600XT mit GDDR4

Danke an alle für die Hilfestellung.
jovi_pl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC aufrüsten für jetzige Games tumblebleed Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 7 23.07.2007 16:44
AGP System Graka Aufrüsten Operator Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 11 13.03.2007 18:38
Core 2 Duo aufrüsten Chopper Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 9 26.12.2006 10:52
Freund will Rechner aufrüsten. pear Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 9 01.11.2006 22:55
Wie würdet ihr meinen Rechner aufrüsten? xbox Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 29 18.10.2006 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41