Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Rechnerzusammenstellung

Dieses Thema wurde 13 mal beantwortet und 1567 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2008, 16:46   #1
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard Rechnerzusammenstellung

Grüß euch,

ich soll für einen Freund für rund 1000€ einen PC zusammenschrauben.

Meine überlegung:

Q9550
Gigabyte P45 DS3
Kingston HyperX 1066mhz 2x 1GB
HD 4870 oder GTX 260 (welche besser ist)
Enermax 525W modular
Samsung HDD
DVD Brenner vorhanden

Rundherum:

Lian Li A17B
Grafikkarte: Coolink GFX Chilla (oder was anderes je nach dem)
CPU: Noctua NH-U12P oder Thermalright SI 128 SE + Noctua P12



So nun her mit den Ratschlägen.

Beim CPU Kühler würd ich den Thermalright fast eher nehmen, damit das Mainboard genug Luft abbekommt, oder wär das irrelevant?
Ram sollten 2gb ausreichen und da sie schneller sind, lässt das mehr Spielraum zum übertakten.
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server


Geändert von Black Sheep (13.09.2008 um 16:48 Uhr)
Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 17:19   #2
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Zusammenstellung sieht gut aus, aber 4GB Ram sind schon fast Pflicht, besonders für die Zukunft.

Grafikkarte: bin ein kleiner Fanboy, nimm die HD4870

Bei der Festplatte: hab 2x die 640GB Western Digital AAKS, sehr gute Platten in meinen Augen.

Tower wird abgesegnet . Bei dem CPU Kühler kannst du auch mal nach dem Noctua NH-C12P schauen, ist Top-Flow ein wenig besser als der TR und hat auch wieder das schöne Gesamtpaket mit guten Lüfter und WLP.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 18:21   #3
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard

Naja ob sich die 4 gb überhaupt auszahlen? ich komm mit 2 gb allerbestens zurecht und wüsst noch nicht wirklich einen Grund für 4gb

Soviel HDD braucht er nie. Er hat mom eine 40 oder 80gb Platte und die noch nicht mal halb voll. Er zockt gern Shooter und WOW.

Das mit den Ram is halt noch eine Sache. Die müssten halt schnell sein, damit die nicht das Board ausbremsen, da die neueren Quads ja einen niedrigeren Multi haben. Ziel wären so 3,5 unter Luft. Sollte ja mit etwas glück erreichbar sein oder?

aja,

ist der Thermalright von der Leistung her nicht ne Spur besser? WLP zählt nicht. Das kostet mich nix


edit:

Anscheinend ist der C12P besser als ich vermutet habe Glaub dann kriegt er das "Trum" aufgesetzt

Eine andere Empfehlung für den GFX Chilla?
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server


Geändert von Black Sheep (13.09.2008 um 18:35 Uhr)
Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 18:57   #4
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Die HDD´s gibts auch als 1-Platter Variante mit 320GB, wäre denke ich mal für die Zukunft schon nicht verkehrt, ebenso wie die 4GB Ram.

Wegen der Graka: nach dem bei mir der Auras Fridge nicht passt, werde ich wohl mal den Arctic Cooling Accelero TwinTurbo probieren
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 19:03   #5
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard

Der Twin Turbo is auf 12V leider alles andere als Silent.

Mal schaun, wenn sich 4gb günstig ergeben, werd ich dort zuschlagen.
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server

Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 19:16   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Da beide Grafikkarten leistungsmäßig ziemlich gleich liegen würde ich zur HD4870 greifen, da sie etwas günstiger ist.

Aber Ende diesen Monats bzw. Anfang nächsten Monats kommen überarbeitete GTX260 Karten, welche mehr Shadereinheiten freigschalten haben usw. um gegen die 4870 besser dazustehen. Sollten die preislich das selbe kosten wie die aktuellen Modelle, wäre das vielleicht auch eine kleine Wartezeit wert.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 19:23   #7
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard

Naja die Frage ist, ob sich die paar %te rentieren würden zu warten. Momentan spielt er mit einem P4 und einer X700SE ^^

Ist dann auch die Frage der Verfügbarkeit in A
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server

Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 19:30   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Gut, dazu kann man natürlich nichts genaues sagen, wie immer eben.
In diese Falle wird die ATI wohl die P/L bessere Wahl sein.

Zum Thema 4GB Ram, sollte er Vista nutzen bzw. vorhaben umzusteigen, machen 4GB auf jeden Fall Sinn. Bei den Preisen mß man ja quasi bei einem Neukauf sofort zu 4GB greifen.


Am sonsten kann ich auch die WD Platten empfehlen, welche Wolfram bereits erwähnt hatte.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 20:48   #9
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard

Was ich noch gern wissen würde,

lässt sich das P45 Board weiter übertakten, oder wärs besser den bewährteren P35 Chipsatz zu nehmen?

Ziel wären 500mhz mit dem Board.
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server

Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 21:03   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Sollte bei beiden Boards gehen...
Die Frage ist dann wohl eher wie weit die CPU mitmacht.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2008, 07:10   #11
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Nunja - 500MHz sind schon nicht wenig. Wenn er auf Nummer sicher gehen will, dann vll. doch noch mal bei den X48- oder den 790i-Boards umsehen.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2008, 07:43   #12
EffizienzGuru
jungleBrother
 
Benutzerbild von wolfram
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Jena
Beiträge: 3.876
Standard

Vergiss lieber die 500MHz FSB, besonders mit dem Quad und Luftkühlung. Lieber etwas weniger bei höherem Multi, den Leistungsunterschied würde man dann eh nur in Benchmarks feststellen.
__________________
"Fry, du kannst doch nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher verbringen, du musst auch mal raus und die echte Welt sehen..."

"Aber wir haben HDTV, das hat eine wesentlich bessere Auflösung als die echte Welt"
wolfram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2008, 16:13   #13
EffizienzGuru
Paincookie
 
Benutzerbild von Black Sheep
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Wien
Beiträge: 715
Standard

Ich will ja nicht den FSB rauf und den Multi runter, sondern Hausnummer bei einem Q9400 braucht man schon ~440mhz um ihn auf 3,5ghz zu bringen (vorausgesetzt er schafft das) Will natürlich das Optimum herausholen
__________________
Apple Certified Macintosh Technician
Small Home Server

Black Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2008, 16:16   #14
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

450 MHz sind schon was anderes - das schaffen wirklich so gut wie alle aktuellen Boards. 500 MHz aber eben nicht.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41