Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Speicher aufrüsten oder günstige Alternative?

Dieses Thema wurde 15 mal beantwortet und 1205 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2012, 22:59   #1
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard Speicher aufrüsten oder günstige Alternative?

Hi,

ich stoße mit meinen 4 GB RAM immer häufiger an Grenzen. Deshalb überlege ich momentan, in irgendeiner Weise aufzurüsten. Mein Q8200 stößt dagegen bslang eher selten an Grenzen. Der müsste folglich nicht zwangsweise ausgetauscht werden.

Mein Board kann aber nur DDR2-RAM und der ist vor allem mittlerweile relativ teuer. Deshalb meine Überlegung, ob ich auf ein 775er-Board wechsle, das DDR3 kann. Die Mehrinvestition wäre in diesem Fall das Board, da DDR3 ungefähr halb so teuer ist, ich also gegebenenfalls 16 statt 8 GB kaufen könnte.

Hier aber meine Frage: Ich hab 3 HDs im System + ein SATA-Blu-Ray + 1 SATA--Wechselrahmen, bräuchte also mindestens 5 SATA-Ports. Unter den Boards, die noch neu zu haben sind, finde ich aber bestenfalls zu nicht diskutablen Preisen Boards mit mehr als 4 SATA-Ports.

Kennt ihr Boards, nach denen ich gebraucht Ausschau halten könnte? Oder welche Lösung würdet ihr gehen? Die Kosten sollen möglichst gering gehalten werden, da demnächst auch noch eine größere, schnellere SSD her muss. Mit 30 GB fahre ich immer auf der letzten Rille.
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 23:16   #2
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Puh, Sockel 775 ist ja nun doch schon eine Weile her ^^

Also wenn es gleich mit vielen Features sein soll: P5P43TD/USB3.

Also effektiv würde ich bei P43/P45er Boards schauen. Aber neu ist wohl kaum drin. Selbst bei unserem Distributor ist nichts mit mehr als 8 GB max. drin, und auch nur Gxx-Chipsätze.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 00:07   #3
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Ok. Was ist deiner Meinung nach davon zu halten? http://bit.ly/O9NcyE
Den Prozessor brauch ich zwar nicht, kann ich aber mit meinem Board weiterverkaufen oder weiterverwenden. Überlege eh schon länger, einen kleinen Zusatzrechner nur für einen Sequenzer zusammenzubasteln.
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 09:14   #4
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Hört sich doch gut an. Da der auch schon älter ist, sit auch nicht allzuviel an der Preishöhe zu erwarten. Ich würde zuschlagen.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 15:51   #5
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Ich glaub, ich hab ein größeres Problem mit dem Board. Die letzten Tage ist meine HD, auf der die Programme installiert sind, mehrmals ausgestiegen und ich hatte auch Datenverlust. Ich habe die HD dann, um jede Eventualität auszuschließen, mal an einen anderen SATA-Port angeschlossen. Und siehe da, bis jetzt läuft sie. Also gehe ich davon aus, dass das Mainboard am abkratzen ist. Ich bräuchte also schnellstmöglich und einigermaßen zuverlässig ein Mainboard. Da bin ich bei Amazon auf ein kaum gebrauchtes P5K Premium gestoßen. Taugt das was? Preis wäre 79 Euro. http://amzn.to/QDDN8F

Wie gesagt, ich brauch schnellstmöglich eine Lösung. Werde mir vermutlich auch gleich noch zur Sicherheit eine passende HD mitbestellen. Dabei dachte ich an die http://amzn.to/UHgRnv oder für wenige Euro mehr die 500 GB-Version. Auch ok?
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 18:58   #6
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Bedenke: das Board kann auch nur max. 8 GB RAM verwalten.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 21:58   #7
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Mist, das hab ich übersehen. Kannst du mir von denen eins empfehlen? http://amzn.to/RJ3H5l

Ich wär beim stöbern mal auf das hier gestoßen http://amzn.to/QDlcHD . Wobei ich da dann das andere aus Ebay mit Sofortkauf zumindest günstiger bekommen würde. Ich hab aber keine Ahnung, welches besser ist, sich eher "lohnt".
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05

Geändert von Che_Guevara (11.09.2012 um 22:18 Uhr)
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 22:38   #8
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

http://www.amazon.de/Bios-P43D3-Main...399183&sr=1-17


"Besser" wäre aber das aus deinem 2. Link.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 23:55   #9
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Das Bios-Board habe ich mir auch angeschaut, ist aber voraussichtlich erst in 3-4 Wochen lieferbar. Also wird es vermutlich auf das ASRock rauslaufen. Werd mir aus Kostengründen dafür aber zunächst mal 8GB RAM holen und dann bei Gelegenheit weitere 8 GB nachlegen. Das sollte irgendwann mal zwischendurch drin sein für 40 Euro inkl. Versand. Es wird wohl der Speicher werden (http://amzn.to/U6M8hK). Anderswo ist er zwar günstiger, dafür kommen mit Paypal noch jede Menge Versandkosten drauf.

Was meinst du zu diesem Paket?
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2012, 20:16   #10
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Sollte soweit zusammenpassen. Die Caviar Blue sind zwar nicht die schnellsten Platten, aber reihen sich zwischen die Green und Black ein.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2012, 07:35   #11
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Danke!
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2012, 22:23   #12
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Tja, mit dem AsRock-Board bin ich auf die Schnauze gefallen. Es ist angeblich vom Hersteller überholt, funktioniert aber nicht. Der Händler will außerdem mir die Schuld in die Schuhe schieben, ich hätte es mechanisch beschädigt. Leider hab ich erst später entdeckt, dass der schon irgendwo (nicht in der Bucht) massenweise negative Bewertungen hatte, weil Leute mehrfach defekte Ware bekommen haben und nie die Versandkosten erstattet bekamen.

Jetzt bin ich hart am Überlegen, ob ich nicht doch mit Neumaterial aufrüste. Hab schon einmal eine kleine Vorauswahl getroffen, was wäre davon denn trotz möglichst geringem Preis halbwegs zukunftssicher?
Mainboards und CPUs
Vom Grundsatz würde ich zum Gigabyte und zum 3570 tendieren, aber das liegt hart an oder knapp über meiner derzeitigen finanziellen Schmerzgrenze...
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 11:36   #13
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

OMG! Mein Beileid.

Zum Board:
Hat leider "nur" 2x SATA 6 GBit/s. Das AsRock hat noch 2x SATA 6 GBit/s über einen Zusatzchip (insgesamt also 8 SATA-Anschlüsse statt 6).

Zum Prozessor:
Achte nur darauf, dass es nicht der 3570T wird, der kostet ähnlich viel, hat aber bei weitem nicht die Leistung des 3570.
Wenn du übertakten willst, kommst du am K-Modell nicht vorbei, musst dann aber auf vPro und VT-d verzichten.

Insgesamt machst du mit der Zusammenstellung nichts verkehrt.
Beim RAM noch auf folgendes achten: Der Speichercontroller im Prozessor ist max. bis DDR3-1600 freigegeben. DDR3-1866 bieten aber fast alle Platinen im Bios an. Da der Preis kaum ins Gewicht fällt, nimm gleich DDR3-1866. Aber auf die Spannung achten: 1,5 V! Es gibt zwar auch Riegel mit 1,65 V, aber die sind außerhalb der Controllerspezifikation.
Recht günstig sind derzeit Corsair Vengeance mit Cl 9,10,9,27.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 17:36   #14
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

Ich hab aber auch 2x 4 GB 1066er rumliegen, den kann ich genauso benutzen, beovor ich ihn verticke, oder?
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 19:04   #15
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Klar. Insofern es DDR3 ist.
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 21:55   #16
Könner
 
Registriert seit: 12.2008
Beiträge: 106
Standard

das ist klar. Dann mal schauen, wie ich das hinbekomme. Wenn ich irgendwie vom Paypal Käuferschutz die Kohle zurückbekommen würde, wär's auf jeden Fall einfacher.
__________________
Case: Chieftec DX-01BD-U-OP gedämmt, NT: 550W Seasonic Energy Plus, MB: Gigabyte EP35-DS3, CPU: Intel Q8200 Core 2 Quad 2,33 GHz, CPU-Cooler: Xigmatek HDT-S1284 Achilles, RAM: 4GB MDT PC2-800 CL5 Kit, GPU: HIS Radeon HD 6790 IceQ X Turbo 1GB GDDR5, HD1: MTRON MSD-3035 SATA 32GB, HD2: Maxtor 6B200M0, HD3: Samsung HD753LJ, HD4: Samsung SP2514N, Sound: Focusrite Saffire Pro 40 mit ESI nEar 05
Che_Guevara ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufrüsten oder Sandy Bridge E buyman Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 14 29.05.2012 20:58
[Bundymania Kurzreview] Liquid Extasy Universalkühler VUCI - die günstige Alternative bundymania Wasserkühlung 2 30.03.2012 22:50
Neuer PC oder aufrüsten? Bone Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 16 30.03.2009 19:32
MP3 - Wecker oder eine Alternative? Neo Consumer Electronics 42 17.05.2007 21:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41