Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

Spiele tauglicher Office PC für ~700€ +OS und Monitor

Dieses Thema wurde 31 mal beantwortet und 2186 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2009, 15:40   #1
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard Spiele tauglicher Office PC für ~700€ +OS und Monitor

Moin,
ein Kumpel von mir will einen neuen PC, für Office, Videobearbeitrung und ein bisl Spielerei.

Er soll einfach eine grundsolide Arbeitsmaschine sein, die sich auch vor Spielen nicht fürchtet (keine neusten Titel auf "ultra high");

Bis jetzt habe ich das zusammen gebraten:910€

Ich denke, dass das Set passt so.
Wovon ich wenig Ahnung habe, ist der WLAN Adapter, denn sowas habe ich nicht und brauche auch ich auch nich.
Desweiteren bin ich mir bei der Wahl der Festplatte nicht sicher. Der Tipp zur Samsung F1 kommt von Chibu, DonVIto hat mir die WD "Black Edition" ans Herz gelegt. Eine "Green" HDD wäre auch interesannt, da fehlt mir allerdings völlig die Ahnung.



Nun richtet und verbessert...

Geändert von Atze_bf2 (06.10.2009 um 17:52 Uhr)
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2009, 17:54   #2
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

System sieht gut aus...
Wie gesagt mein Favorit ist die WD Black
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2009, 09:13   #3
Fachmann
 
Benutzerbild von grille
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 554
Standard

Das Seasonic S12II-500 kostet bei hoh 89,90. Bei alternate bekommst du das Corsair CMPSU-550VX für 92,90.
Wär nicht die 64bit Version besser? -> denke an maximal verwaltbaren Speicher
Die GTX260² ist gut. Grid läuft auf'm "langsamen" E2100 mit alles auf max. flüssig.
__________________
grille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2009, 09:45   #4
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Als Netzteil reicht ein gutes 450W. Zb das 450W von Corsair. Da sparst du mal deutlich. Als W-LAN Adapter würde ich bei dem Preis zu dem Netgear greifen. TP-Link sagt mir überhaupt nichts.

Als Festplatte habe ich noch den Tipp: Seagate ST3500418AS 500 GB (Barracuda 7200.12). Mit ca 110/110 MB/s (lesen/schreiben) läuft die bei mir tadellos. Ist auch ein wenig günsitger.

Beim OS würde ich persönlich auf kein 32Bit mehr zurückgreifen. Sonst muss er sich in einem oder zwei Jahren wieder ein neues kaufen wenn er den RAM aufrüstet...

€: eventuell beim Monitor einen 22" mit Full-HD außer das ist ihm dann zu klein.. der Preisunterschied ist gering und gleicht sich ca mit dem Netzteil aus....
__________________

Geändert von Vorher (07.10.2009 um 09:48 Uhr)
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2009, 21:58   #5
Novize
 
Benutzerbild von blaub4r
 
Registriert seit: 10.2009
Beiträge: 22
Standard

Nimm bei Windows die 64bit Variante, kannst du nichts Falsch machen.

Grafik : Warum keine 5770 ? (Abgesehen vom Liefertermin )

Sonst Klasse Zusammenstellung
blaub4r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2009, 06:32   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Mal was anderes. Du fragtest nach einer leisen hdd. Welchen CPU kühler hast du eingeplant?
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2009, 12:32   #7
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Hmm, Don

gar kein so dummer gedanke. Atm wegen Budget Limit den standard boxed...

Ok, ne gute langlebige HDD ;-)
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2009, 13:18   #8
Fachmann
 
Benutzerbild von grille
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 554
Standard

Muss ja auch nicht. WENN im Falle eines Falles dein Freund etwas übertakten möchte weil das System nicht reicht, kann er immernoch upgraden, oder?
__________________
grille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2009, 14:42   #9
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Naja,

das System wird von Vaddi gezahlt - er nimmt auch gleich einen (Ihr wisst garnicht wie ich mich aufs Zusammenbauen freue...)

Von daher sollte das dann so passen. Die Idee der HD 5770 gefällt mir eigl. ganz gut, zumal dies ja eine AMD Karte ist, und so später X-Fire möglich wäre...

Da er bis jetzt aber mit einem eher schwachen Notebook zurecht gekommen ist, sollte er so schnell die Grenzen des Systems nicht finden, bzw. sie nicht bemerken.

Von wegen 32 / 64Bit. Ich und er haben halt bedenken, dass manche seiner Programme dann nicht mehr vernünftig oder garnicht mehr laufen. - Wie sieht es mit der Kompatiblität aus?

OC ist definitiv nicht geplant.

Das große Netzteil bleibt drinnen, da wie bereits erwähnt in fernen Zukunft das Umstellen auf X-Fire möglich sein soll...

Effizient sollte es bei dieser Belastung auch schon laufen, oder?
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2009, 19:53   #10
Novize
 
Benutzerbild von blaub4r
 
Registriert seit: 10.2009
Beiträge: 22
Standard

Nimm einfach 64bit geht alles wunderbar. ich habe windows 7 64bit und alles läuft wie auf dem 32bit system.

was ist bitte X-fire ? meinst du das chatprogramm oder wie ? oder meinst du crossfire ?

ps die HD 5790 soll bei mir unterm Weihnachtsbaum liegen
blaub4r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2009, 20:54   #11
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

kann ich bestätigen...
win 7 64 läuft 1a...
Bisher keine Probleme.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2009, 02:52   #12
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Stimmt das X-Fire Prog habe ich mal ignoriert - meinte "Crossfire"...
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2009, 19:30   #13
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Update896€

Das Netzteil is kleiner geworden, und die Festplatte ne grüne Cavier geworden.
Der Monitor soll bleiben.
Das OS wurde auf 64Bit erweitert...
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2009, 21:28   #14
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Kleiner Tipp... Auf andere Onlineshops ausweichen. Die Sachen sind ja teilweise schweineteuer bei Alternate, z.B. das Netzteil, Board und Graka. Da sind mal schnell noch 50-60 Euro gespart.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 09:52   #15
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Und nicht vergessen: cf geht nur mit ATI Karten. Mit der nv ist es sli und du brauchst ein sli mobo.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 11:05   #16
Fachmann
 
Benutzerbild von grille
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 554
Standard

Ja, so ist es. Gut gesehen!

Die GTX260 könnte man evtl. auch als reinen PhysX Beschleuniger benutzen, wenn man sich später eine deutlich leistungsfähigere DX11 Grafikkarte zulegen würde. Sehe ich das richtig, dodeltom?
Oder ist die dafür zu schade?
__________________
grille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 11:24   #17
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Wäre klar möglich. Wobei ich hier lieber eine singleslot-Karte nehmen würde ala 9800gt oder so.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 22:20   #18
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Das mit CF ist mir klar, aber momentan gibt es meiner Meinung nach nicht, was P/L Technisch an die GTX260 rankommt.

Wenn es da was gibt, lasse ich mir gerne eines besseren belehren.
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 22:21   #19
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Keine Ahnung...
Bin da selbst nicht mehr so am Laufenden^^.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 22:26   #20
EG-Staff
Graf Zahl
 
Benutzerbild von Vorher
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 2.671
Standard

Um das Geld bekommst du eine 4870 bzw 4890 die kommen mit einer GTX 260 locker mit bzw kämpfen mit GTX 275 etc. Ev sogar 5770...
__________________
Vorher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Systemkonfiguration für Office-PC Dhanek Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 5 02.02.2010 21:53
Office-PC für meinen Dad Che_Guevara Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 13 27.02.2009 18:40
Office- und Light-Spiele-PC für eine Bekannte Che_Guevara Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 20 21.02.2009 20:16
Preiswerter Office-PC? Trollinger Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 11 13.11.2007 19:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41