Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

welche komponenten sollte ich nehmen

Dieses Thema wurde 35 mal beantwortet und 3691 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.05.2007, 14:35   #1
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard welche komponenten sollte ich nehmen

also CPU & GK denke ich werde ich mir 100%ig kaufen
ausser man kann mich eines besseren belehren

bei den anderen komponenten bin ich noch am krüppel

Board:



-ASUS P5B Deluxe----------------133€
-ASUS Command (For Tweaker)----190€



Ram:


G.Skill F2-4200PHU2-2GBNT, 2x 1 GB DDR2-533---80€



NT:




Zalman ZM460B-APS: Test bestanden - aber viel zu teuer-------83€
Seasonic S12-430HB PSU - 430 Watt----------------------------70€
Cooler Master Extreme Series PSU - 430 Watt - black----------50€
Enermax FMA II 460W ATX Akt.PFC Vers.2.2 R-------------------83€
Xilence Power 480 Watt ATX 2.0 Netzteil----------------------42€
LC Power Scorpio FreePlug ATX 2.0 Blue Edition - 480 Watt----65€



also bei mir sollte das board zu allen kommponenten kompatible sein
netzteil sollte keine probleme mit der hardware machen
und alle komponeneten sollten ausgeglichen zusammen arbeiten
also kein flaschen hals sollte entstehen

die komponeneten habe ich mir jetzt alle seid 2 wochen zusamen gesucht
habe mich natürlich überall schlau gemacht


würde um euren rat & hilfe bitten

will mir bis mitte nächsten monat die komponenten bestellen
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2007, 20:44   #2
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

Bitte tu mir den Gefallen und halte dich von LC-Power und Xilence gaanz weit entfernt.

Mein Favorit sind entweder das Enermax Liberty 400, Das Seasonic S 12 430, ein Bequiet StraightPower oder Silverstone STF40 o.ä.

Board: Entweder das P5b Deluxe oder was ganz anderes: Wie siehts denn mit einem Gigabyte DS3 aus? Das Command ist viel zu teuer oO

Achja: Was für eine Grafikkarte und welche Cpu?
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 12:05   #3
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard

also ich werde mir den Intel core 2 duo kaufen und die GK ist die MSI 7900 GTO

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):
so werde mir deine vorschläge mal anschauen

Geändert von Artiz (19.05.2007 um 12:07 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 14:43   #4
Fachmann
 
Benutzerbild von Atze_bf2
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 587
Standard

Zitat:
Zitat von pvt.gwh Beitrag anzeigen
Bitte tu mir den Gefallen und halte dich von LC-Power und Xilence gaanz weit entfernt.

Also mein Xilnce werkelt hervoragend. Nicht hörbar, und genug Leistung für OC!
Hab das 420W.

Keine Probleme damit, wieso so abgeneigt?


Atze
Atze_bf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 16:24   #5
EffizienzGuru
 
Benutzerbild von pvt.gwh
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 283
Standard

Zitat:
Zitat von Atze_bf2 Beitrag anzeigen
Keine Probleme damit, wieso so abgeneigt?
Weil die Teile reihenweise abrauchen.
You get what you pay for
pvt.gwh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 17:32   #6
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard

habe mir jetzt mal die test durchgelesen

von:


(Enermax Liberty 400------------------------------------------60€)
(Bequiet StraightPower----------------------------------------90€)


mal sehen für welches ich mich entscheide
werde hier aber wenn ich fertig bin mit der zamstellung alles komplett posten
und mal eure meinung wissen
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 07:49   #7
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard

so ich habe sowei schon alle komponente jetzt zusammen

kann man das so lassen oder würde die zusammenstellung probleme machen es soll alles 100%ig miteinander harmonieren


cpu: intel core 2 duo 6320
GK: msi 7900 gto
ram: G.Skill F2-4200PHU2-2GBNT, 2x 1 GB DDR2-533
board: Gigabyte p965 DS3

NT: eins von den beiden

Enermax Liberty 400
Bequiet StraightPower
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 11:47   #8
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Ist soweit in Ordnung - nimm aber schnelleren Speicher! Der Aufpreis ist gering, der Leistungsgewinn überproportional: Ein DDR2-667 oder 800 Kit für EUR 70-80,- sollte sein. Sonst hast du deinen "Flaschenhals"...
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 12:00   #9
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Noch ein kleiner Hinweis von meiner Seite zum Enermax Liberty.
Ein wirklich sehr gutes Netzteil, ich nutze es selber.
Jedoch muss ich sagen, dass es nicht der absolute Leisetreter ist. Aus meinem mittlerweile geräuschoptimierteren System ist es deutlich herauszuhören. Es ist nicht unerträglich, aber doch deutlich hörbar.

Habe nun leider keinen direkten Vergleich zu anderen Netzteilen, die Seasonics werden jedoch generell als leiser bezeichnet.

Welchen CPU-Kühler wirst du verwenden?
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 12:04   #10
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

Bei der Graka könntest du noch auf eine performantere X1950 XT oder XTX umsteigen, oder eine 8800 GTS 320MB (liegen alle ~gleich preislich)
Vorallem die Bildqualität währe einiges besser als mit einer GF7.

Oder woher kommt die Idee für eine 7900 GTO?
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 14:28   #11
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard

@ dracoonpit

das mit dem speicher ist so der geschwindigkeits unterschied ist ja nur ca 3% von 533 zu 800 aber da der preisliche unterschied grösser ist dachte ich an denn 533

aber nen flaschenhals will ich natürlich nicht

@ Chibu


das mit dem NT werde ich mir dann nochmal anschauen


@ [CH]IlvlAIRA


das mit der GK ist so ich kann die msi 7900 gto zu einer GForce 7900 gtx OC
und der preisliche unterschied macht sich dann doch bemerkbar

mal sehen was du dazu meinst
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 14:40   #12
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

kann es sein dass du die viel günstigere 7900GS meist?
Die ist doch die beliebte OC GF7.. Oder bin ich nun falsch rum gewickelt?
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 19:12   #13
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard

also ich weis nur das man die MSI 7900GTO zu einer 7900GTX takten kann

und die 7900GS meine ich nicht

oder du belehrst mich eines besseren
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 19:16   #14
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Zu welchen Preis gedenkst du denn die GTO zu bekommen? Bei Geizhals zumindest gibt es nur einen Anbieter und der hat sie für 280 Euro gelistet. Da leg lieber noch einen Zehner drauf und kauf dir eine 8800 GTS 640 MB bei Alternate, oder greife zur kleineren Variante mit 320 MB für um die 240 Euro. Da hast du definitiv mehr davon.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 05:52   #15
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard

werde mir mal deine alternativen GK anschauen

wenn das eine gute idee sein sollte könntest du mich vieleicht umstimmen

danke
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 06:51   #16
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

hab ich auch so gesehen... Die GTO müsste performancemässig zwischen GT und GTX liegen, oder?

Schau am besten mal hier bei unserern Preis/Leisungs-Analyse: Preis-Leistungs-Analyse aktueller Grafikkarten

Die Geforce 8 sowie auch die ATI X19er Serie bieten bessere Bildqualität als eine Geforce 7. Zukunftssicher ist sicher eine GF8, da sie DX10 kann. Auch eine HD 2900 XT währe eine alternative (kann auch DX10), doch dessen Performance kann man noch nicht genau bestimmen, da die Treiber noch ziemlich schlecht sind. Performance atm ~ zwischen 88GTS und 88GTX.
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 07:19   #17
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard

so habe mir mal die tabelle angeschaut

der unterschied ist für mich der preis
und da ich kein hardcore gamer bin muss ich jetzt auch nicht unbeding DX10 haben

deshalb dachte ich für mich wäre die MSI 7900GTO eine echte alternative
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 07:30   #18
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Nochmal... zu welchen Preis kannst du diese Karte bekommen?
Wenn sie mehr als 220 Euro kostet, wäre es ein absoluter Fehlgriff.
Hier bist du, wie bereits gesagt, mit einer 8800 GTS 320 MB deutlich besser dran.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 07:49   #19
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

@Artiz: Erzähl bitte mal was du vor hast mit deinem neuen PC
  • Was ist der Haupteinsatzzweck für deinen Rechner?
  • Was für Spiele möchtest du zocken?
  • Auf welcher Auflösung spielst du? (17" TFT oder eher 30" ^^?)
  • Was sind deine Ansprüche in Grafiksachen (Immer alle Details / Volles AA & AF)?
Vielleicht benötigst du ja gar keine GF8 ^^
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 09:37   #20
Novize
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 31
Standard

@[CH]IlvlAIRA

Was ist der Haupteinsatzzweck für deinen Rechner?

encoden,musik bearbeiten,filme schauen,netzwerk,und ab und zu zocken
er soll auch paar jahre halten


Was für Spiele möchtest du zocken?

na so das was jetzt auf dem markt aktuell ist


Auf welcher Auflösung spielst du? (17" TFT oder eher 30" ^^?)


19 zoll --- 1200*xxxx meistens



Was sind deine Ansprüche in Grafiksachen (Immer alle Details / Volles AA & AF)


stelle keine grossen ansprüche das spiel sollte laufen ohne probleme und werde mir nich aller zwei jahre ne neue GK kaufen


@Chibu

die msi 7900GTO würde so um die 250€ kosten
Artiz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
P5B deluxe - Was sollte ich kühlen? Natas77 Wasserkühlung 11 25.04.2007 19:23
Keine Ahnung, welche Karte ich nehmen soll Rudimente Grafikkarten 34 21.03.2007 08:26
Mainboard - Welches bloß nehmen? Michael350 Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 26 29.12.2006 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41