Zurück   EffizienzGurus Forum > Hardware > Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung)

Hinweise

XP based Office-PC unter 500 Euro

Dieses Thema wurde 2 mal beantwortet und 1957 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2009, 18:36   #1
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard XP based Office-PC unter 500 Euro

Die vergangenen Tage habe ich meiner Tante einen kleinen Rechner zusammengestellt und bin mit "gebrauchten" Windows und Office XP Lizenzen bei einem ca. 500 Euro günstigen, qualitativ hochwertigen Office-Rechner gelandet.

Komponenten:

- AMD Athlon 64 X2 4400+ 65nm
- Gigabyte GA-MA74GM-S2H, 740G (dual PC2-6400U DDR2), DVI, HDMI
- Scythe Katana 3 Kühler
- 2x 1GB G.Skill CL5 DDR2-800 RAM
- Antec New Solution NSK3480 mit 380 Watt 80PLUS NT (Danke an arctic_storm für den Tipp! )
- Western Digital Caviar Blue 320GB 1-Platter-Disk
- DVD Brenner LG Electronics GH22NS40, SATA
- Cherry M82-24810DE eVolution Control XT Wireless MultiMedia Desktop
- Hyundai U90P, 19", 1280x1024, VGA, DVI, Audio, Pivot, Höhenverstellbar
- WLAN-Karte für Internet
- Floppy
- Windows und Office XP

Mit Standard-Lüfter des Gehäuses (120er, manuell regelbar in 3 Stufen) akzeptabel leise, für die gedachte Generation auf jeden Fall ausreichend. Festplatte ist am Gehäuseboden herstellerseitig entkoppelt. Dezent blaue LED für HD und Powerknopf.

Das Gehäuse ist schön klein und für den Preis inklusive gutem Netzteil ertaunlich solide und edel anmutend. Mit RMClock die Leistungsaufnahme noch weiter gedrosselt, fertig.
Problem bei noch größeren Kühlern: Platz für die Floppy (für dritte HDD beispielsweise, 2. ebenfalls entkoppelt unter dem Laufwerk möglich) kann dann nicht genutzt werden.

Pics:



__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 20:14   #2
Administrator
Mädchen für Alles
 
Benutzerbild von smoothwater
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 2.955
Standard

Wie leise ist denn das Netzteil?
Ich suche ja schon ne ganze weile ein Case, was weniger als 40 cm Tiefe hat...
__________________
Desktop
smoothwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2009, 23:49   #3
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Netzteil ist leiser als der schon recht akzeptable Gehäuselüfter. Ist aber eben ein 80er, der die Luft schaufelt. Insgesam unter dem Tisch wirklich angenehm, für Perfektionisten aber sicher noch optimierungsbedürftig. Man könnte aber schon den Lüftergrill und das Wabengitter am Gehäuse entfernen um die Luftgeräusche weiter zu drücken.

PC nun am Bestimmungsort - eine zufriedene Tante mehr auf dieser Welt

__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mainboard, CPU und RAM bis ca. 230 Euro M4rC Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 6 16.12.2008 12:22
Neuer Rechner unter 1000 Euro muss her Schreck Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 8 09.05.2008 15:06
OC-RAM bis 50 Euro gesucht Chopper Konfiguration und Aufrüstung (Kaufberatung) 14 29.12.2007 19:40
TFT für ca. 400-450 Euro gesucht BigKahuna Peripherie und sonstige Hardware 16 08.12.2007 14:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41