Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Spiele und Unterhaltung

Hinweise

[Sammelthread] Bioshock (erschienen am 24.08.2007)

Dieses Thema wurde 76 mal beantwortet und 10012 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2007, 09:34   #1
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Daumen hoch [Sammelthread] Bioshock (erschienen am 24.08.2007)

Es ist wohl das erste richtige DX10 Game, was DX10 nativ ohne Patch unterstützt...
Vorab diese Screens sind alle im DX9 Modus, DX10 werde ich am Wochenende machen, mit Vergleichen zu DX9


Inhaltsverzeichnis

1. Infos
2. Das Spiel
3. Systemanforderung
4. Downloads
5. Links
6. Screenshots
7. Fazit
. Tips und Tricks




1. Infos


Titel: Bioshock
Termin: 24.08.2007 (released)
Genre: EGO- Shooter/ Horror- Shooter
Grafikengine: Unreal Engine 3
Entwickler: Irrational Games
Puplisher: Take 2 Interactive
Zur Aktivierung ist zwingend eine Internetverbindung notwendig

die deutsche Version (auch Collector's Edition) ist in folgenden Punkten zensiert:
  • Aus den Zwischensequenzen wurde das Blut entfernt
  • die Schadensmodelle wurden entfernt
  • die Ragdoll Physik wurde entfernt
  • Das Blut auf dem Boden wurde reduziert
Ich besitze selbst die deutsche Version und muss sagen, diese Einschränkungen sind zu vernachlässigen.

USK: keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG



Infos zur Unreal Engine 3
•Volle DirectX 9 Unterstützung und native DirectX 10 Unterstützung
•OpenGL 2.x Unterstützung
•Pixel Shader 3.0
•Auflösungen bis 2560 x 1600 Pixel + Widescreen Support
•Aufwendiges Licht und Schatten Funktionen
•64-bit und Multicore-System Unterstützung
•Windows Vista Unterstützung
•Neuste Effekte wie HDR oder virtuelles Displacement Mapping



Grafikteiber die die Performance von Bioshock beachtlich verbessern (selbst getestet/ brachte bei mir + 38%)

XP32Bit: http://us.download.nvidia.com/Window...ional_beta.exe

Vista32Bit: http://us.download.nvidia.com/Window...ional_beta.exe

XP64Bit: http://us.download.nvidia.com/Window...ional_beta.exe

Vista64Bit: http://us.download.nvidia.com/Window...ional_beta.exe[/



2. Das Spiel

Story:

Als einziger überlebender eines Flugzeugabsturzes rettet man sich auf eine kleine Insel mit einem Leuchtturm. Am Leuchtturm angekommen begibt man sich in das innere des Leuchtturms, der zu einer Tauchkugel nach unten führt. Während der Tauchfahrt mit der Kapsel entdeckt man eine Unterwasserwelt namens Rapture, die vom Millionär Andrew Ryan in den Vierzigerjahren erbaut wurde, um vom Krieg zu fliehen.
In Rapture angekommen, merkt man sofort dass hier etwas nicht in Ordnung ist, da alles Verlassen scheint. Doch nur kurze Zeit später kommen allerdings die ersten mutierten Menschen auf dich zu, wobei die nicht gerade friedselig sind….
Angriffe von mutierten teilweise sogar brennenden Menschen sind hier an der Tagesordnung...
Dein Ziel ist es zu überleben…




3. Systemanforderung

Betriebsystem:
Windows XP (mit Service Pack 2) für DX9; Windows Vista für DX9 u. DX10

minimale Systemanforderung:
CPU:2.4GHz Single Core
RAM: 1GB
Grafikkarte: Direct X 9.0c compliant video card with 128MB RAM (NVIDIA 6600 oder besser/ATI X1300 oder besser, außer ATI X1550).
Soundkarte : 100% direct X 9.0c compatible sound card
Festplatte: 8GB freier Speicherplatz
Internetverbindung (Aktivierung)

Empfohlene Hardware-Anforderungen:
CPU: Intel Core 2 Duo Prozessor (native Multicoreunterstützung, Dual/Quad)
RAM: 2GB
Grafikkarte:
DX9: Direct X 9.0c Videokarte und 512MB RAM (NVIDIA GeForce 7900 GT oder besser)
DX10: NVIDIA GeForce 8600 oder besser
Soundkarte: Sound Blaster® X-Fi™ series (Optimiert fpr den Gebrauch mir Creative Labs EAX ADVANCED HD 4.0 oder EAX ADVANCED HD 5.0 kompatiblen Soundkarten)
Festplatte: 8GB freier Speicherplatz
Internetverbindung (Aktivierung)

Es wird kein HighEnd- Rechner für das Spiel benötigt
Das Spiel nutzt die Havok- Physikengine, welche Software basierend ist.

Usersettings
User CPU Ram Grafikkarte/n Windows /DX Modus Auflösung SettingsFrameraten von - bis
Don Vito C2Q6700 @ 4000Mhz 4Gb 8800gtx SLI @ 630 Mhz Chiptakt/1050 Mhz Ramtakt XP 32Bit DX9 1920 x 1200 16x AF alles High immer 60FPS (V-Sync)
Don Vito C2Q6700 @ 4000Mhz 4Gb 8800gtx SLI @ 630 Mhz Chiptakt/1050 Mhz Ramtakt Vista 32Bit DX10 1920 x 1200 16x AF alles High 55FPS - 60FPS (V-Sync)
ayto e4300 @ 2340Mhz 2Gb 7800gt @ 446 Mhz Chiptakt/535 Mhz Ramtakt XP 32Bit DX9 1024 x 768 alles High 16FPS - 43FPS (V-Sync)




4. Downloads


5. Links



6. Screenshots

alles Screens in 1920 x 1200


Für alle die das Öffnen der Thumbs nervt:Bilderpaket



7. Fazit
Grafisch kann das Spiel meist überzeugen, leider kommt natürlich manchmal zum Vorschein, dass es ein Konsolenspiel ist. Dies liegt an den teilweise matschigen und kantigen Texturen.
Die Wassereffekte, das Schattenmodell sowie die Beleuchtung machen dies allerdings wieder wett.
Die Physik ist auch sehr überzeugend und läuft nahezu perfekt.
Anti- Aliaisng funktioniert im Spiel nicht, dies liegt allerdings an der Unreal Engine3, ist aber auch nicht notwendig
Dank der Standard Steuerung ist es auch nicht gewöhnungsbedürftig, Es kann auch ein Controller verwendet werden, allen voran ist hier natürlich der XBOX360-Controller zu empfehlen.

Das Spiel ist auch nicht gerade Hardwarehungrig und lässt sich auch auf Mid- Range Rechnern gut spielen.

Der Moderator "Onkel Dae" spielt es z.B. auf seinem Notebook mit einer Auflösung von 1920 x 1200 mit moderaten Frameraten.


Das Spielt erinnert durch die Anomalien und extrem guten Soundeffekt stark an den Horrorklassiker F.E.A.R.
Das Gameplay ist simpel und nicht direkt linear, man kann selbst Waffen und Munition modifizieren.
Die ganze Insel ist erkundbar und es ist grafisch ein Genuss dies auch zu tun.
Sollte man mal zwischendurch nicht weiterwissen, gibt es eine gute Hilfestellung im Spiel und man kann zusätzlich noch einen Kompass, der einem den richtigen Weg weist, zur Orientierung einschalten.

Das Spiel überzeugte mich eindeutig im Gameplay, Grafik und Sound....
Mehr kann man von so einem Spiel kaum erwarten und die Top-Bewertungen der Magazine wundern mich nicht im Geringsten.

Kurz um:
Zieht euch die Demo und schaut es euch an. Falls es dem einen oder Anderen nicht gefällt, dann sollte er sich ein anderes Spiel suchen, da Bioshock wahrscheinlich das derzeitige Meisterwerk seiner Gattung ist.


8. Tips und Tricks



Sterben ohne Schaden: Im Gegensatz zu den meisten anderen Spielen dürft ihr in 'BioShock' fast ohne Reue sterben. Ihr werdet sofort in der nächstgelegenen Vita-Chamber wiederbelebt und benötigt von dort aus oft nur ein paar Schritte, um zum Ort des Geschehens zurückzukehren. Das ist speziell im Kampf gegen die Big Daddys wichtig zu wissen, denn zur Not bekämpft ihr diese Stück für Stück und lasst euch einfach immer wiederbeleben, anstatt wertvolle Erste-Hilfe-Päckchen zu verbrauchen. Die einzige Gefahr bei dieser Taktik ist, dass die Little Sister während einer solchen Kampfpause durch eines der Löcher in den Wänden verschwindet, womit ihr nach Besiegen des Big Daddys keine Belohnung erhaltet.

Wo ist die Little Sister: Der letzte Punkt hat es schon angedeutet, ihr müsst beim Kampf gegen die Big Daddys immer darauf achten, dass auch eine Little Sister in der Nähe ist. Sollte dies nicht so sein, wäre ein Kampf womöglich umsonst und reine Munitionsverschwendung. Da die Little Sister selber unverwundbar ist, solange ein Big Daddy in ihrer Nähe ist, wird sie sich auch nicht in einer Ecke verstecken, sondern stets in unmittelbarer Nähe hinter ihrem großen Freund herlaufen.

# Das Hacker-Spiel: Lernt, übt und nutzt es, so einfach ist das. Wer Geschütze, Medi-Stationen oder Verkaufsautomaten hackt, der erspielt sich gewaltige Vorteile und zwar egal, ob im Kampf gegen die Splicer oder um den eigenen Geldbeutel zu schonen. Ein paar Tipps zum Hacken selber: Deckt schnell alle Felder in der Nähe des Startpunktes auf, um möglichen Sackgassen vorzubeugen. Es hilft nichts, wenn ihr blind an irgendeinem vorgebauten Rohrstück anfangt, nur um danach feststellen zu müssen, dass von diesem aus kein Weg zum Zielpunkt führt. Des Weiteren solltet ihr es ruhig ausnutzen, falls ihr sowieso schon keine Lebensenergie mehr besitzt. Dann könnt ihr so viele Energie abziehende Kurzschlüsse erleiden, wie ihr wollt: Sterben könnt ihr auf diese Weise ohnehin nicht. Die automatischen Hacker-Tools hingegen solltet ihr für Situationen aufsparen, in denen euch mehrere Geschütze am Nacken hängen und diese allesamt nur schwer zu hacken sind. Schließlich reicht hier ein umgepoltes Geschütz aus, welches dann sofort auf die anderen losgeht, diese ablenkt und im Idealfall sogar zerstört.

Behaltet den Elektroschock: Dieser ist nicht nur der erste Plasmid, den ihr bekommt, sondern auch einer der wichtigsten. Die Kombination aus Elektroschock und Hacken macht praktisch jedes Geschütz zum wehrlosen Stück Elektronik. Einzig gegen weit entfernt stehende Einheiten oder zu hoch gelegene Kameras ist das Zerschießen mittels panzerbrechender Munition eher zu empfehlen oder gar notwendig.

Späte Belohnung für Little-Sisters-Retter: Wer einen Big Daddy besiegt, der hat die Wahl, ob er die zugehörige Little Sister umbringen oder retten möchte. Nicht nur, dass sich abhängig davon der Storyverlauf im letzten Drittel des Spieles ändert, auch die Art der Belohnung variiert. Tötet die Little Sister und ihr bekommt doppelt so viel ADAM-Energie, mit der ihr wertvolle Plasmide kaufen könnt, als wenn ihr sie rettet. Trotzdem raten wir euch zur anderen Variante. Zwar habt ihr dann nur halb so viel ADAM zur Verfügung, bekommt jedoch alle zwei bis drei geretteten Sisters eine zusätzliche Belohnung. Diese gleicht nicht nur den Verlust der ADAM-Energie aus, sondern gibt euch zusätzliche und teilweise sehr schicke Bonus-Plasmide.

Alles durchsuchen: 'BioShock' ist ein Such- und Sammelspiel. Fleddert alle Leichen, schaut in jeden Schrank und blickt in alle Sackgassen rein. Ebenfalls empfehlenswert ist das Anschauen der Übersichtskarte: Habt ihr alle storyrelevanten Ziele gelöst, solltet ihr vor dem Wechsel zum nächsten Abschnitt alle auf der Karte dunkelgrau unterlegten Räume besuchen. Meist könnt ihr dort weitere Plasmide ergattern, von denen man eigentlich nie genug haben kann.

Umgebung nutzen: Ein Gegner steht im Wasser? Prima Gelegenheit für einen Stromschlag mittels Elektroschock. Ein Horde voller Splicer rennt auf euch zu und am Boden befindet sich eine Ölspur? Zündet sie an und eure Gegner werden gegrillt. Kurz: Die Umgebung von 'BioShock' enthält einige Möglichkeiten, welche ihr je nach Art eurer Plasmide zu eurem Vorteil nutzen solltet.
Quelle

Geändert von Don Vito (10.09.2007 um 18:10 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 10:47   #2
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Naja, es hat zwar DX10 effekte mit drinaber die Basis ist DX9. Hoffe in der nächsten GS ist ein Vergleich zwischen DX10 und DX9. Je nachdem wie die grafischen Unterschiede sind werde ich mir stark überlegen ob es sich lohnt Vista zu installieren...
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 17:55   #3
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Ist doch selbstverständlich, dass das erste DX10-Game eher eine Art Werbeprodukt, als ein vollständig entwickelter und ausgereifter Toptitel ist.

Danke für den Thread Werd ich mir auf jeden Fall mal ausleihen.
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 21:28   #4
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

erlich gesagt, bin ich auch gespannt ....
Es sollen nur Wasser und Rauch verbessert sein...
´Mich interessiert da der Performaceunterschied:

DX9 XP zu Vista
DX9 zu DX10 in Vista....
Aber das Spiel selbst sieht vielversprechend aus...
Vor allem scheint es endlich ein Spiel geschafft zu haben, Multicore zu nutzen...( ja ich weiß es gibt einige, aber oft erst mit Patches realisiert


Zudem habe ich bei www.Amazon.de gesehen, daß es eine Limited Edition gibt für PC sowohal auch Konsole (XBOX360)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 07:34   #5
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Das Spiel wird mit sicherheit geil. Keine Frage! Ich persönlich vermute das es Grafisch keinen großen unterschied macht, hoffe aber wie gesagt immer noch das irgentwo ein Vergleich auftaucht...

Bei den Crysis Videos z.B. habe ich habe ich jedenfalls keinen großen unterschied gesehen. Jedenfalls nichts was mich zu Vista bewegen würde.......

und wer so eine Spiel auf ner Konsole zockt ist ja wohl selber schuld...
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 08:30   #6
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Zitat von etar Beitrag anzeigen
Das Spiel wird mit sicherheit geil. Keine Frage! Ich persönlich vermute das es Grafisch keinen großen unterschied macht, hoffe aber wie gesagt immer noch das irgentwo ein Vergleich auftaucht...

Bei den Crysis Videos z.B. habe ich habe ich jedenfalls keinen großen unterschied gesehen. Jedenfalls nichts was mich zu Vista bewegen würde.......

und wer so eine Spiel auf ner Konsole zockt ist ja wohl selber schuld...
Habe mir mal das Spiel bei Amazon bestellt....
Ich werde da mal dann ein paar Videos bringen, um den Unterschied zu sehn

Hier die Box der Collectors-Edition



Inhalt:
- 1 Big-Daddy-Figur
- 1 Making-Of-DVD
- 1 Soundtrack-CD
und wird in einer Steel Box ausgeliefert.




Hier ein Video (garantiert InGAME)
Gametrailers.com

Geändert von Don Vito (11.08.2007 um 08:47 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 09:20   #7
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

In der nächsten GS wird auch ein Test sein...
Vorher wird nix gekauft....
Nicht bei den heutigen Qualitätsstandarts bei Spielen (bestes beispiel Gothic 3)
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 10:10   #8
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

der Relaesetrailer zum Spiel:
Click
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 10:41   #9
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Es ist gibt sogar schon eine Demo, leider allerdings nur für die 360
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 10:44   #10
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

jup, die PC-Demo soll aber spätestens anfangs nächste Woche kommen
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 10:48   #11
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Wenn ich ehrlich bin, haut mich das Gesehene nicht gerade vom Hocker.
Mal die Demo anspielen, dann entscheiden.
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 10:54   #12
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Habe es mir bei Amazon bestellt, lol
Ich sehe gerade das ich da auf der GC bin...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 11:09   #13
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

da kann man es bestimmt auch anspielen
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 11:24   #14
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Das ist wohl klar...
Ich meine wegen Versand...lol
Ist doch ein indizierter Titel....Ausweis und persönliche entgegen nehmen
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 12:06   #15
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Jo, geht doch aber nur zur Post um die Ecke und dann kannst du es dir da abholen...
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 12:09   #16
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

auch bei dem?
Normale Pakete ist ja klar...
'Ich glaube das kommt dann mit Express oder so...
Bei Stalker war mes so daß0 nicht der normale Postbote sondern ein Kurierfahrer der Post kam
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2007, 10:21   #17
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Am Samstag den 18.08. erscheint die Demo für PC!!!!

Quelle
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2007, 14:40   #18
Fachmann
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 659
Standard

Selbst wenn Express kommt ist es doch imo immer noch DHL und die geben die Sachen bei der Poststelle ab wenn keiner da ist. UPS kommt hingegen am nächsten Tag noch einmal...
KaiZen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2007, 15:02   #19
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

wird sich zeigen, ich hoffe mal daß sie es bei der Posztstelle hinterlegen...
Als ich das letzte mal einen indizierten Titel bestellt hatte, kamen sie am nächsten Tag nochmal (ist ja nicht die normale DHL)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2007, 19:02   #20
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Eure Diskussion könnt ihr gerne hier fortsetzen. Ansonsten back to topic!
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Sammelthread] Colin McRae: Dirt (2007) dracoonpit Spiele und Unterhaltung 183 14.08.2009 18:24
G8 Gipfel 2007 in Heiligendamm bert000l Rund um den Globus und die Arbeit 42 15.06.2007 12:40
Was haltet ihr von den Breakpoint 2007 Demos? elianda Programmierecke 2 12.04.2007 01:30
CeBit 2007 w0mbat Plaudereck' 61 20.03.2007 07:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41