Zurück   EffizienzGurus Forum > Software & mehr > Spiele und Unterhaltung

Hinweise

[Sammelthread] Crysis basierend auf der Cryengine 2

Dieses Thema wurde 307 mal beantwortet und 24469 x angesehen.

Umfrageergebnis anzeigen: Kaufst du dir Crysis?
Ja. 32 59,26%
Nein. 22 40,74%
Teilnehmer: 54. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.08.2007, 11:21   #1
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Daumen hoch [Sammelthread] Crysis basierend auf der Cryengine 2







Info
Systemvoraussetzungen
Story
Gameplay und Features
Screenshots
Trailer
Links
Mods und Tweaks
Crytek und die CryENGINE 2
DX9 vs. DX10
Fazit





Info


Das Cover:



selbst EA kreierte eigens für Crysis ein neues Logo:




Genre: Ego-Shooter
Entwickler: Crytek Studios GmbH & Co. KG
Anbieter: Electronic Arts GmbH (DE)
USK: nicht gewertet (Es soll laut Aussage von Crytek nur eine "Erwachsenen Version" kommen, 18+)
Termin: 16.11.2007
Preis: ca 49€ - 59€

Zitat:
Ausserdem wird zeitgleich zum Erscheiungstermin eine Spezial Edition
Zitat:
  • erscheinen mit folgendem Inhalt:
  • ein zusätzliches Ingame- Fahrzeug
  • eine Making-Of CD
  • eine "Meet the Developers"-Vignette mit dem Lead Designer von Crytek
  • ein Concept-Video
  • zusätzliche, besondere Trailer
  • Concept-Artworks des Teams
  • ein 32-seitiges Concept-Art Buch
  • die offizielle Soundtrack-CD
Quelle





Systemvoraussetzungen


MINDESTVORAUSSETZUNGEN:
BS: Windows XP oder Windows Vista

Windows XP:
· CPU: Intel P4 2,8 GHz / AMD Athlon 2800+ oder besser / Intel Core 2.0 GHz oder besser
· RAM: 1,0 GB
· Festplatte: 12 GB oder mehr freier Festplattenspeicher
· Video: NVIDIA 6800 GT 256 MB / ATI 9800 Pro oder besser
· Sound: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte

Windows Vista:
· CPU: Intel P4 3,2 GHz / AMD Athlon 3200+ oder besser
· RAM: 1,5 GB
· Festplatte: 12 GB oder mehr freier Festplattenspeicher
· Video: NVIDIA 6800 GT 256 MB / ATI X800 Pro 256 MB oder besser
· Sound: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte

Multiplayer:
· 2 bis 32 Spieler, Netzwerk- oder
Internetverbindung erforderlich (512Kbps Kabel, DSL oder schnellere
Verbindung)
Ausserdem profitirt das Spiel und der Sandboxeditor nativ von Windows mit 64Bit-Unterstützung,. Dies macht sich in Sachen Performance bemerkbar, da heir eine klare Steigerung erkennbar ist.


Auf der Games Convention 2007 konnte man Crysis mit den folgenden Settings bei einer Auflösung von 1280 x 720 flüssig spielen:
C2Quad, 2GB Ram und eine 8800gtx.
Das System war nicht übertaktet.
Die Detailstufe war auf High gesetzt (Leider war das Optionsmenü gesperrt)
Diese Angaben wurden mir von einem Betreuer des Standes mitgeteilt

Zitat:
Cevat Yerli wies in dem Interview mit PC Gamer ihren Angaben zufolge Befürchtungen zurück, wonach Crysis aktuelle Spiele- PCs überfordern würde. Ihmzufolge soll ein Rechner, der nach aktuellem Stand im oberen Leistungsbereich zu finden ist, problemlos für die Nutzung von Crysis geeignet sein.

Er sagte, dass man mit einer Intel Core 2 Duo E6600 CPU, deren Kerne mit 2,4 Gigahertz takten, bereits bestens gerüstet sei. Damit soll Crysis mit den maximal möglichen Leistungseinstellungen ohne Schwierigkeiten spielbar sein. Er empfahl, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher zu installieren. Während eine Nvidia 8800 GTS ausreicht, sei die schnellere GTX- Variante die Ideallösung in Sachen Grafik
Quelle
Unter XP ist es erforderlich (so war es bei mir zumindest), daß der aktuelle Betatreiber 169,01 installiert wird. Dieser Treiber beinhaltet einige Optimierungen für Crysis und andere Software. Auch für Vista und die 64 Bit Pandanten sthet der Treiber zur Verfügung. Die Links findet ihr unter: Links




Story



Crysis™ ist ein PC- Ego- Shooter der nächsten Generation von Crytek, dem preisgekrönten Entwickler von Far Cry. Crysis stellt einen atemberaubenden technischen Meilenstein dar und kombiniert eine unglaubliche Optik mit ausgeklügeltem Gameplay und einer epische Story, in der du dich anpassen musst, um zu überleben.

[/center]


Die globalen Spannungen erreichen ihren Siedepunkt, als die USA und Nordkorea im Südchinesischen Meer aufeinander stoßen. Im Zentrum des Konflikts steht ein mysteriöses Artefakt, das von einem Team von US-Archäologen entdeckt wurde.
Schnell reißt die Regierung Nordkoreas die Kontrolle über das Gebiet an sich und zwingt die USA dazu, ein Elite-Team der Special Forces auf eine Rettungsmission zu schicken. Während des Einsatzes offenbart sich schnell die wahre Natur des Artefakts. Es deutet auf die Existenz einer außerirdischen Präsenz auf der Erde hin und wird letztlich zum Auslöser einer groß angelegten Alien- Invasion.
Als die Aliens die tropische Umwelt zu einer geisterhaft weißen Landschaft schockfrosten, beginnt der Kampf um die Rettung der Welt.
Bei deinem Kampf gegen die Aliens bist du mit individuell anpassbaren Waffen und einem Hightech- Nanosuit ausgerüstet. Dadurch hast du die Chance, deine Taktiken und Fähigkeiten an die feindliche und sich ständig verändernde Umwelt und deinen mysteriösen Feind anzupassen.
Angetrieben von der CryENGINE 2™, bietet Crysis mit seiner unvergleichlichen Grafik, den Spezialeffekten und der künstlichen Intelligenz das ultimative DirectX 10-Spielerlebnis für PCs. Das Spiel ist außerdem so konfigurierbar, dass es auch auf älteren DirectX 9-Systemen eine atemberaubende Ego- Shooter- Erfahrung bietet.





Gameplay und Features



Gameplay
Gegenüber "FarCry" hat die KI von Crysis noch einiges mehr drauf, denn wer z.B. denkt das man im Wald unbemerkt umherschleichen kann, hat sich geirrt! Die Gegner nehmen die Bewegungen des Spielers war, was das Spiel um einiges schwieriger werden lässt. Das Besondere am Spiel ist es meiner Meinung nach, dass die Figuren im Spiel auf die Handlungen vom Spieler reagieren. Tötet man beispielsweise wehrlose Koreaner , hält einem der General etc.. vielleicht Ausrüstung und wichtige Informationen zurück. Diese Aktionen können sich aber auch positiv auswirken, wenn der Spieler beispielsweise einen ganzen Haufen Aliens tötet , reden die anderen Soldaten darüber, man verschafft sich quasi Respekt . Während des Spiels wird der Spieler auch auf Streitkräfte treffen, die den Spieler im Kampf unterstützen können. Dies hat ebenfalls Einfluss auf die Handlungen des Spielers aus. Insgesamt ist die KI ein wirklicher Kracher, auf den man sich auf jeden Fall freuen darf ....


Features:

Der Nanosuit ist eines der Hauptfeatures im Spiel. Es handelt sich dabei um ein hoch entwickelten Kampfanzug, der einem diverse Fähigkeiten verleiht. Der Spieler hat die Möglichkeit, im Spiel ein Auswahlmenü, indem man die verschiedenen Fähigkeiten auswählen kann. Der Tarnmodus, der Geschwindigkeitsmodus und der allgemeine Stärkebonus, der dem Charakter automatisch bei der Aktivierung des Nanosuit gegeben wird.



Der Tarnmodus:
Der Tarnmodus ermöglicht es dem Spieler sich näher an Feinden / Aliens heran zu schleichen und diese unbemerkt auszuschalten oder an ihnen vorbei zu kommen. Das geschieht, indem sich der Nanosuit der Umgebung anpasst und die Farbe von z.B. Blättern oder anderen Objekten annimmt.
Der Geschwindigkeitsmodus:
Dieser Modus wird ebenfalls wie der Tarnmodus durch das besagte Auswahlmenü aktiviert. Die Eigenschaft ist ja unschwer an dem Namen des Modus selber zu erkennen. Bei der Aktivierung des Anzugs, ist es möglich die 4fache Geschwindigkeit des normalen Laufens zu erreichen und deutlich höher zu springen. Das kann sich in brenzlichen Situationen als sehr nützlich erweisen.
Der Stärkebonus:
Wie unschwer aus dem Namen zu entnehmen ist, wird der Charakter bei der Aktivierung des Anzugs deutlich stärker, was ihm das einschlagen von Wänden, das Schmeißen von Fässern oder Gegner ermöglicht.
Rüstung:
Der Nanosuit dient im Grunde als stahlharter Rüstungsgeber. Bevor der Charakter überhaupt Schaden nimmt, muss erstmal die dicke Rüstung des Nanosuits durchbrochen werden, um die Gesundheit etwas zu schwächen.

Multiplayermodus

Der Multiplayer soll auf bis zu 32 Spieler (je nach Map) ausgelegt werden, Anfänger sollten schnell mit dem System zurecht kommen, dafür wird es so eine Art Tutorial-Levels geben. Auch viele
Fahrzeuge, die im Singleplayer vorkommen, sollen auch im Multiplayer benutzt werden
können. Die Entwickler haben außerdem auch den Netzwerk-Code verbessert, man wird
gegenüber FarCry schneller und stabiler im Netz unterwegs sein.





Multiplayer-Modi
  • Tactical Deathmatch
  • Tactical Team Deathmatch
  • Tactical Capture the Flag
  • Power Struggle



Power-Struggle Modus
Dieser Modus stellt eine Kombination aus den anderen drei dar. Man wird sich in diesem Modus Punkte erspielen können, womit man sich dann wertvolle Ausrüstungs-Gegenstände kaufen kann.
Genaures zu den Fahrzeugen im Power- Struggle Modus:
Man wird Alien- Reaktoren in Fabriken platzieren können, um so bessere Vehikel zu bauen. Man wird vielleicht auch die außerirdische Technik an seinem Fahrzeug anbringen können, genaueres wurde noch nicht bekannt gegeben.

Individuelle Ausrüstung
Man wird nicht wie bei anderen Shootern im Multiplayer auf ein ausgeklügeltes Klassen-System treffen, nein! Die Entwickler setzen auf individuelle Ausrüstung (wie z.B. Munition, Medi- Kits, etc.. ), wodurch man auch dem eigenen Team helfen werden kann.


Editor für Modifikationen

Die Entwickler haben einen nützlichen Editor zu Crysis beigelegt, mit diesem Editor können sich die Bauherren ihr eigenes Szenario ausdenken und erbauen. Crysis wird also auch (hoffentlich) jede Menge Mods bekommen, wodurch das Spiel eigentlich nie langweilig wird.

Ranglisten-System
Die Entwickler haben ein Ranglisten-System eingebaut. Für die stärkeren Gegner wie Offiziere etc. wird man beispielsweise mehr Punkte bekommen als für einfacheren Soldaten.


Sicherheit
Die Entwickler planen einen Anti- Cheat- Schutz für Crysis, damit es (möglichst) unmöglich wird zu mogeln.

Quelle





Screenshots

Diese Screenchots sind original in 1920 x 1200 Pixel in DX9 getweaked.
Um die volle Pracht zu sehen müßt ihr nur auf die Thumbnails klicken




Trailer



Video1
Video2
Video3
http://www.philcrack.com/video/crysis/9.wmv
http://www.philcrack.com/video/crysis/1.wmv
http://www.philcrack.com/video/crysis/2.wmv
http://www.philcrack.com/video/crysis/3.wmv
http://www.philcrack.com/video/crysis/4.wmv
http://www.philcrack.com/video/crysis/10.wmv

Ich habe die Trailerlinks hier aus dem Forum einfach mal hier zusammengefasst. Werde in nächster Zeit noch das Video einstellen, welches ich mit meinem Messekolegen auf der GC07 gemacht habe.




Links



ofizielle Homepage
http://crysis.4thdimension.info/
www.crysis-shooter.de






Mods und Tweaks

einige Seiten für Tweaks und Mods:

www.tweakguides.com
http://www.crysis-maps.com/news.php
http://www.crymod.com/portal.php


Physik maps von poomuckel
Download
Download



Crytek und die CryENGINE 2




Die Crytek GmbH ist ein deutsches Spielentwicklungsunternehmen. Es wurde im Jahr 1999 von den türkischstämmigen Brüdern Cevat Yerli, Avni Yerli und Faruk Yerli in Coburg gegründet. Im April 2006 wurde der Hauptsitz nach Frankfurt am Main verlegt. Das Unternehmen betreibt zwei Tochterstudios in Kiew und Budapest.

Gegenwärtig entwickelt Crytek den Ego- Shooter Crysis in Zusammenarbeit mit dem Publisher Electronic Arts. Die Entwicklung basiert auf der CryENGINE 2. Als Entwicklungsbudget werden in Presseberichten Zahlen zwischen 17 und 20 Millionen € genannt, womit Crysis das bisher teuerste in Deutschland produzierte Computerspiel wäre. Als Wertungsziel hat Cevat Yerli in mehreren Interviews die Zahl 95% genannt. Eine Veröffentlichung von Crysis ist für das Fiskaljahr 07 des Publishers Electronic Arts geplant. Laut einer offiziellen Pressemitteilung wird das Spiel am 16. November erscheinen
Gegenwärtig beschäftigt das Unternehmen am Standort Frankfurt 140 Mitarbeiter aus über 28 Nationen. Als Ziel wird gegenwärtig angegeben, die Mitarbeiterzahl in Deutschland bis Ende 2007 auf 200 aufzustocken. In einem Tochterstudio in Kiew werden 25 weitere Entwickler beschäftigt. Damit ist Crytek das größte deutsche Spielentwicklungsunternehmen.

Über die Erfolgsgeschichte der Gründer wurde auch außerhalb der Gamer-Szene berichtet, so erschienen sie in der Ausgabe 12/2006 des Magazins Neon in der Liste der „100 wichtigsten jungen Deutschen“ in der Kategorie Wirtschaft.

Am 19.Mai 2007 wurde die Eröffnung eines weiteren Studios in Budapest bekannt gegeben.

In einem Interview mit "Welt Online" vom 21.08.2007 erklärten die Eigentümer im Falle eines Herstellungsverbots von Killerspielen Deutschland zu verlassen. ( "... Welt ONLINE: Was ist, wenn das Verbot durchkommt? Werden Sie dann Pferdespiele für Mädchen entwickeln? Avni Yerli: Ganz sicher nicht. Welt ONLINE: Sondern? Avni Yerli: Wir würden Deutschland verlassen. Das wäre die logische Konsequenz. Budapest ist eine schöne Stadt, da könnten wir ohne weiteres leben. Dort haben wir ja bereits eine Niederlassung...


Spiele:
Far Cry (2004, PC)
Crysis (16. November 2007, Singleplayer-Demo bereits am 25. September, PC)
Gegenwärtig werden in den Tochterstudios in Kiew und Budapest weitere Spiele entwickelt. Details wurden allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Quelle


Hier einige Features:
  • Features der CryEngine 2
  • Time of Day Lightning
  • Dynamic Soft Shadows
  • Real Time Ambient
  • Lightbeams
  • Long Range Viewdistance
  • Parallax Occlusion Mapping [1]
  • 3D Ocean Technology
  • Facial Animation
  • Parametric Skeletal Animation System
  • Procedural Motion Warping
  • Object Motion Blur
  • Depth of Field
  • Breakable Buildings
  • Breakable Vegetation System
  • Advanced Rope Physics
  • What you see is what you PLAY
  • Component Vehicle Damage
  • Next-Gen Physics Engine


Alle Features und was sie nutzen hier als PDF





DX9 vs. DX10



Auf Dieser Seite gibt es einen direkten bildervergleich DX9 zu DX10...
reinschauen lohnt sich.

Link zu Videos

Auf der Games Convention 2007 lief Crysis, ausschließich in DX9.
Deshalb keine Angst, es überzeugt auch in DX9





Fazit



Zur Grafik und Physik:
Die Optik in Crysis setzt ganz klar neue Maßstäbe. Was die CryEngine-2 hier an den Tag (und in der Nacht) legt ist wahrhaftig ein Feuerwerk in Sachen Wasser, Bäumen, Vehikel, Himmel und, und, und. Man könnte hier eine dreiseitige Aufzählung machen und würde immer noch nicht aus dem Staunen heraus kommen. Auch das Bewegungsmodel der Soldaten ist sehr realistisch nachgestellt. Sehr gefallen hat mir auch die Tierwelt in Crysis, Da läuft schon mal eine Schildkröte über dem Weg, Hühner sind in einem Vorgarten oder Frösche im Urwald.
Größtes Manko allerdings sind die Hardwareanforderungen in Sachen Grafik, Keine derzeitig erhältliche High- End Karte (egal ob GeForce oder ATI) schafft es momentan Crysis in voller HD- Auflösung (1920 x 1200 Pixel) flüssig darzustellen.
Zu dem kommt noch ein Bug in DX10 dazu, der es zum Zeitpunkt dieses Berichtes nicht möglich machte SLI zu aktivieren, was sicherlich der Performance gut getan hätte.
Dadurch dass SLI unter DX9 einwandfrei läuft, kann man nur auf einen Patch hoffen, der dieses Problem mit SLI beheben kann.
Interessant ist auch das Crysis entgegen er damaligen Aussage von Crytek selbst, kaum von einer QuadCore- CPU profitiert. Eine DualCore- CPU ist allerdings fast schon Pflicht. Vielmehr ist eine starke Grafikkarte gefragt, da sonst der Spielspaß durch die runter gesetzte Grafik sehr stark leidet.
Ein zweites auffallendes Manko ist teilweise die Physik.
Sie funktioniert an sich perfekt, nur passiert es auch, dass man zum Beispiel einen Baum umschießt und ein Teil davon einfach in der Luft hängen bleibt, oder sich explodierende Teile einfach ständig ohne Unterbrechung bewegen, was allerdings den Spielspaß nicht trübt.


Zum Sound:
Die Synchronisation der Spieler (Stimmen) wurden, passen überzeugend zum jeweiligen Charakter. In den Zwischensequenzen, die filmreich erscheinen, wurde sehr großen Wert auf den Sound gelegt. Die 3D- Soundeffekte gefielen mir sehr gut und brachten das Actionfeeling grandios zur Geltung. Dies wurde durch den orchestralischen Soundtrack noch mal klar dargestellt. Zu dem sind auch die Effekte von Geschossen, Explosionen stimmig, es passt einfach alles.


Zum Gameplay:
Für meinen Teil ist es ein traditioneller Shooter mit sehr ausgereifter Physik und vielen Effekten. Vor allem das Non- lineare Leveldesign ist macht diesem Shooter zu einem Leckerbissen. Dies ermöglich verschiedene Taktiken, was auch die gegnerische KI beweist, die sehr gut reagiert. Besonders die beiden Höchsten Schwierigkeitsgrade haben es in sich. Da hilft es auch nichts, wenn man durchs Gebüsch robben will, man wird gehört und sofort holen die Koreaner Verstärkung ran. Im Gegensatz zu anderen Shootern wie COD usw. ist hier denken und taktisches Vorgehen gefragt, wie kann ich mir zum Beispiel die Umgebung zu Nutze machen indem ich Fässer zur Explosion bringe usw.
Interessant ist auch das agieren der KI. Man kann nicht einfach unbemerkt durch Büsche robben ohne unbemerkt zu bleiben, die Gegner reagieren auf Veränderung der Vegetation und auch auf Geräusche. Zudem erkennen Gegner auch mal Schatten während man im Cloak unterwegs ist. Auch die Taschenlampe verrät einen falls man diese mal Nachts im Wald vergisst abzuschalten während sich eine Patrollie nähert.
Was mir persönlich auch gut gefallen hat war der Nanosuit, ich nutze aber hauptsächlich nur Cloak (Unsichtbarkeit) und Speed. Der Strength- Mode wird nur ein paar Mal benötigt um Hindernisse zu überqueren aber in Kampfhandlungen brachte er mir kaum Vorteile.
Super fand ich auch die große Auswahl an Waffen im Spiel und die Möglichkeit verschiedene Upgrades zu installieren, was dem Spiel noch einiges mehr an taktischer Freiheit zulässt, somit kann man sich nach einiger Zeit „die perfekte Waffe“ zusammen basteln.


Lange Rede kurzer Sinn

Positiv:
  • Atemberaubende Grafik
  • Grandiose Soundeffekte
  • Tag- und Nachtwechsel
  • Nahezu perfekte Physik
  • Jedes Fahrzeug ist fahrbar
  • Kein lineares Gameplay
  • Filmreife Zwischensequenzen
Negativ:
  • extrem hohe Hardwareanforderungen
  • Das „Schwebelevel“ wirkte sehr langatmig
  • Kein SLI unter DX10
  • Native 1920x1200 in DX10 unspielbar
  • Kleinere Fehler in Physik


Geändert von Don Vito (25.11.2007 um 14:46 Uhr)
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 11:23   #2
Fachmann
 
Benutzerbild von bert000l
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Brilon (nrw)
Beiträge: 689
Standard

Der hätte auch gut und gerne mal 3 Wochen vorher (mein Geburtstag) sein können, der Termin.

Trotzdem danke für die Mitteilung.
__________________
The remainder is an unjustifiable egostical power struggle at the expense of the american dream, of the american dream,of the american...
bert000l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 12:00   #3
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Und Quake Wars am 28.9. Da sind wir im Herbst dann wenigstens versorgt. Bis dahin spiel ich noch die QW Beta2.
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 12:04   #4
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

@Bert000l: Dafür ist der Release nun an meinem Geburtstag
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 12:14   #5
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Bioshock kammt Ende diesen Monats...
Der Herbst wird heiß
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 12:14   #6
Profi
 
Benutzerbild von dewdrop
 
Registriert seit: 07.2007
Ort: München
Beiträge: 280
Standard

Sehr geil genau zu meinem Geburtstag... hab am 18. November.
Hehe nun weiß ich schon was bei mir auf keinen Fall fehlen darf
__________________



EOS 400D + Tamron 17-50mm 1:2.8
Slik Sprint Pro EZ & Lowpro Flipside 300
dewdrop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 12:18   #7
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

evtl das entgültige Cover

Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 12:21   #8
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

also nix 13. september...ich freu mich sehr dass ein weiterer termin "angesetzt" wurde...mal sehen obs diesmal klappt. nochmal lässt sich die fangemeinde von crytek wohl nicht mehr vertrösten...
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 12:23   #9
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Diesmal wurde der Termin offiziell von Crytek bekannt gegeben...
Es wird an dem Datum erscheinen

Hinzugefügter Beitrag (autom. Zusammenführung):












Geändert von Don Vito (05.08.2007 um 12:36 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 3 Stunden
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 12:43   #10
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

18 min footage

und auf gametrailers.com massenhaft ingame footage in 720p
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 13:19   #11
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Habe gerade mal Videos hochgeladen, die ich schon länger auf Platte habe:

Video1
Video2
Video3
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 16:52   #12
Fachmann
 
Benutzerbild von xbox
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: LA ( Bayern )
Beiträge: 832
Standard

Ich glaube das eine Verschiebung des offiziellen Release Termins bei diesem Top Titel nicht sehr angebracht sein wird. Ich freue mich auf jeden Fall darauf es selber zu zocken.
Dieser Spätsommer/Herbst wird sehr interessant was Games angeht.

Für alle unter uns habe ich auch meinen Lieblingstrailer veröffentlicht. Natürlich in HD Qualität und mit 150MB recht groß.

http://www.philcrack.com/video/crysis/9.wmv

Weiterhin:

http://www.philcrack.com/video/crysis/1.wmv

http://www.philcrack.com/video/crysis/2.wmv

http://www.philcrack.com/video/crysis/3.wmv

http://www.philcrack.com/video/crysis/4.wmv

http://www.philcrack.com/video/crysis/10.wmv
xbox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 17:12   #13
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Dieses Jahr wird spielerisch noch extrem geil in Sachen Grafik.
Bioshock, Crysis UT3...
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 22:14   #14
EffizienzGuru
Henkel Trocken
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.028
Standard

Ich hoffe, mein Notebook packt das noch einigermaßen. Hab mir schon extra ne 64-bit CPU gekauft und werd mir dann für Crysis Vista 64 installieren. Das soll ja auch noch mal was bringen.
OnkelDae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 06:21   #15
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

endlich mal wieder ein Game das von der 64bit Architektur provitiert, könnte sich manch ein Entwickler eine Scheibe abschneiden
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 06:59   #16
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

hm? wadd? das einzige das effektiv an dem game von 64bit systemen profitiert ist der leveleditor.
crysis profitiert von directx10 und von mörder hardware! same sh**, different game.

und für alle die denken ich würde halbwahrheiten verzapfen...
Zitat:
CryEngine 2: Wichtige Fragen beantwortet

In unserem ausführlichen Gespräch beantwortete Cryteks Game-Designer Bernd Diemer unsere technischen Fragen.

PCGH: Wird es einen 64-Bit-Modus in Crysis geben? Wenn ja, welche Vorteile hat der Spieler davon in der Praxis?
Crytek: Ja, es wird einen 64-Bit-Modus geben und das Spiel erkennt den von ganz alleine. Der Hauptvorteil dieses Modus, den wir von Haus aus unterstützen, ist, dass der Editor viel besser läuft. Für Crysis entwerfen wir riesige Level-Maps, von denen einige bis zu 64 km² groß sind. Da ist es sehr hilfreich, wenn die Arbeit mit dem Editor dank 64-Bit-Technik äußerst flüssig vonstatten geht.

PCGH: Du hast in deinem Aufgabenbereich ja auch regen Kontakt zu eurer Technik-Abteilung. Gibt es schon Messungen, wie groß der Performance-Unterschied zwischen einem Single- und einem Dual-Core Prozessor ist? Wie viel schneller ist eine Quad-Core-CPU gegenüber einem Dual-Core-Modell?
Crytek: Crysis läuft natürlich schneller auf einem Dual-Core. Das unterstützen wir auch von Haus aus. Ob ein Prozessor mit vier Kernen die Leistung steigern kann, wissen wir noch nicht. Unsere Standardmaschinen, die wir zur Entwicklung oder für unsere Demos nutzen, sind alle mit einem Intel-Core-2-Duo-Prozessor und Nvidia-8800-Grafikkarte ausgestattet. Der Takt und das Modellrating der CPUs ist mir im Detail nicht genau bekannt. Der Leistungsgewinn ist aber schon sehr groß mit Dual-Core. Das kommt natürlich unseren Moddern und Mappern wieder zugute. Auf jeden Fall läuft das Spiel mit einem Zweikern-Prozessor deutlich schneller. Obwohl das nicht bedeutet, dass sich die Performance verdoppelt, spürt man es sofort.
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 07:19   #17
Experte
 
Benutzerbild von [CH]IlvlAIRA
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: [CH] Schweiz
Beiträge: 1.107
Standard

ach so ist das... schade.
[CH]IlvlAIRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 07:29   #18
Profi
 
Registriert seit: 06.2007
Beiträge: 281
Standard

ja. leider. aber vielleicht bewegt der befehlsumfang des penryn die entwickler endlich dazu ihre software auch in sachen performance auf 64bit zu optimieren.

ich denke das könnte so laufen wie bei ipv6...da müsste nur ein "großer" mal anfangen umzustellen, das könnte ne lawine auslösen.

ich finds gut dass crysis mit dem c2d_8800 gespann sehr gut laufen soll...was wollen wir mehr?
ayto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 13:41   #19
Spezialist
Mr. Blu
 
Benutzerbild von Don Vito
 
Registriert seit: 10.2006
Ort: Isling (Bayern)
Beiträge: 4.760
Standard

Egal ob C2D oder X2...
Wichtig ist einfach eine DualcoreCPU...
Ausserdem gehen die von 8800er Grafikkarten aus bei hohen Detail...
Es wird auch gut auf Midrangekarten spielbar sein, da bin ich mir sicher...
Oder denkt ihr jeder kauft sich High-End Hardware wegen dem Game...

Da würfden die kaum was am Spiel verdienen.
Don Vito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 23:34   #20
Neo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bin nicht so auf dem neuesten Stand...
Läuft das Game nur unter Vista oder auch unter XP?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Far Cry: Matto 4 - Versüßt Euch die Zeit bis Crysis bert000l Spiele und Unterhaltung 15 14.11.2007 17:01
G8 Gipfel 2007 in Heiligendamm bert000l Rund um den Globus und die Arbeit 42 15.06.2007 12:40
CeBit 2007 w0mbat Plaudereck' 61 20.03.2007 07:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41