Zurück   EffizienzGurus Forum > Allgemeines > Support & News

Hinweise

[News] Noiseblocker

Dieses Thema wurde 3 mal beantwortet und 3975 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2007, 10:51   #1
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Pfeil [News] Noiseblocker

22.09.2009 Update: NOISEBLOCKER bringt CPU-Kühler mit Dual-Heatpipe-System
Neben den bereits zum Anfang des Monats veröffentlichten Grafiken zum kommenden TwinTec-Cooler sind nun erste finale Fotos verfügbar:




Noiseblocker schickt seinen neuen Kühler ab kommender Woche ins Rennen.
Quelle | Hersteller-Newsletter





04.09.2009 NOISEBLOCKER bringt CPU-Kühler mit Dual-Heatpipe-System
CPU-Kühler mit neuer Cooling-Technologie von NOISEBLOCKER / Dual-Heatpipe-System mit flexiblerem Wärme-Managment / Breiter Einsatzbereich: semi-passiver, ein-, oder zwei-Lüfter-Betrieb / Umfangreiches Retail-Ausstattungspaket / Hightech-Spitzenlüfter MF12-P mit Multiframe-Technologie / Montage-Kits für alle gängigen CPU-Sockel inklusive / Voraussichtliche Verfügbarkeit ab Ende September

NOISEBLOCKER macht den nächsten Schritt im Rahmen seiner Produktoffensive 2. Halbjahr 2009. Der Spezialist für geräuschreduzierte IT-Systeme bringt einen neuen CPU-Kühler auf den Markt und gibt erstmals Einzelheiten zu dem neuen Produkt bekannt. Die Besonderheit des neuen Kühlers ist eine technische Neuerung: Zur Wärmeableitung wird erstmals ein Dual-Heatpipe-System eingesetzt. Mit der neuen Technologie und weiteren Spezifikationen will NOISEBLOCKER in die Spitzengruppe geräuschreduzierter CPU-Kühler vorstoßen.


Der neue CPU Kühler kommt unter dem Namen NB-Twintek-Cooler auf den Markt. Nachdem NOISEBLOCKER sich bereits wiederholt als technischer Vorreiter ausgezeichnet hat wartet auch der neue Kühler mit einer Neuheit auf: Die Basis der Kühlung bildet ein Dual-Heatpipe-System. Das Herzstück der Wärmeableitung bei diesem neuen System bildet eine industrielle Super-Conductor-Röhre mit unmittelbarem Kontakt zur CPU. Mit dieser aufwendigeren Technologie kann ein besonders hoher Wirkungsgrad erreicht werden.
Zusätzlich kombiniert NOISEBLOCKER die Industrie-Kühlung mit zwei Standard-IT-Heatpipes. Ergänzend zu der zentralen Wärmeableitung realisiert NOISEBLOCKER damit insgesamt vier weitere zusätzliche Wärmebahnen.

Mit der Kombination beider Systeme vergrößert NOISEBLOCKER die Bandbreite der Leistungsfähig des Kühlers. Bei hohen Temperaturen spielt die industrielle Heatpipe mit ihren Leistungsreserven ihre volle Leistungsfähigkeit voll aus. Bei niedrigen Temperaturen und kurzfristigen Temperaturschwankungen springen die kleineren Standard-IT-Heatpipes schneller an. Zusätzlich wird die Wärme besser im Gesamtsystem verteilt und die Kühlkapazität der Lammellen besser ausgenutzt. Auch die Verarbeitung des neuen Kühlers ist qualitativ hochwertig und auf eine optimale Kühlleistung hin ausgerichtet. Eine durchgängigen Verlötung der Lamellen sowie eine durchgängige Oberflächenveredelung stellen einen durchgängig optimierten Wärmetransport auch bei niedrigen Temperaturen sicher.

Die höhere Bandbreite im Kühlungsspektrum vergrößert die Möglichkeiten im Praxiseinsatz. Bei IT-Systemen mit einem geringen bis mittleren Kühlungs-Bedarf reicht dem NB-Twintek-Cooler bereits ein leichter Luftzug über den Lammellen für eine ausreichende Temperaturreduktion aus. Je nach System kann dies semipassiv mit einem Air-Flow-Management über die Gehäuse-Lüfter realisiert werden. (Da der Luftstrom hier durch den Installateur selbst sicher gestellt werden muss erfolgt der semi-passive Einsatz außerhalb der Gewährleistung durch den Hersteller.) Bei Systemen mit einem mittleren bis hohen Kühlungs-Bedarf kann der Kühler dann mit einem oder zwei Lüftern betrieben werden. Um die Kühlleistung der tatsächlichen Temperatur-Anforderung anzupassen empfiehlt NOISEBLOCKER für einen möglichst leisen Betrieb den Einsatz pwm-gesteuerter Lüfter.


Der NB-Twintek-Cooler kommt als umfangreich ausgestattetes Retail-Produkt in den Handel. Für die aktive Kühlung liefert NOISEBLOCKER den Hightech-Lüfter MF12-P mit Multiframe-Technologie und PWM-Steuerung mit. Zur Montage legt NOISEBLOCKER Adapter für alle gängigen und neuen CPU-Sockel (inklusive Corei7-und Core-i5-CPUs) bei. Damit entfällt beim NB-Twintek-Cooler der sonst oft übliche Aufpreis für die Nachbestellung des passenden Montage-Kids.

Knapp kalkuliert wurde dagegen beim Preis. Die unverbindliche Preisempfehlung des Kühlers beträgt 64,90 Euro. Angesichts der Komplettausstattung und eines Einzelpreises von etwa 25 Euro für den Lüfter ist das ein Preis, der knapp unterhalb vergleichbarer Wettbewerbsprodukte liegt.

Mit dem NB-Twintek-Cooler will NOISEBLOCKER in die Spitzengruppe lautstärkeoptimierter CPU-Kühler vordringen. Der neue Kühler wird ab Ende September im Handel verfügbar sein. Händler können den Kühler ab sofort bei NOISEBLOCKER unter der Telefonnummer 02103 / 2557-0 vorbestellen.
Quelle | Hersteller-Newsletter





22.08.2009 Größere Lüfter von NOISEBLOCKER - Neue BlackSilentFan-Lüfter im 140-Millimeter-Format
NOISEBLOCKER bringt größere Lüfter auf den Markt / Zwei neue BlackSilentFan-Lüfter im 140-Millimeter-Format / Besonders niedrige Startspannung / Ab der nächsten Woche im Handel verfügbar / Auftakt einer Produktoffensive im zweiten Halbjahr 2009

Die Marke NOISEBLOCKER stößt in eine neue Lüfter-Kategorie vor und startet nächste Woche die Markteinführung von zwei neuen 140-Millimeter-Lüftern. Damit bietet der Spezialist für Silent-Technologie im Rahmen seines Sortiments nun erstmals auch Lüfter in diesem größeren Größensegment an. Mit den beiden neuen Lüftern baut NOISEBLOCKER die bereits etablierte BlackSilentFan-Serie weiter aus. Wie die anderen Lüfter dieser Serie sind diese Lüfter auf ein optimales Verhältnis zwischen Lautstärke und Luftfördermenge hin optimiert. Eine auffällige Besonderheit der neuen Modelle ist die für dieses Größensegment ungewöhnlich niedrige Startspannung und die fast komplett fehlenden Pulsgeräusche im spannungsreduzierten Betrieb.


Mit der Einführung der neuen Modelle folgt NOISEBLOCKER dem Trend hin zu größeren Lüftern, die seit dem letzten Jahr verstärkt Einsatz in IT-Gehäusen finden. Entsprechend sind die beiden Lüfter primär als Gehäuse-Lüfter konzipiert worden. Die neuen Modelle verfügen über die Ausstattungsmerkmale der BlackSilentFan-Serie und bieten eine besonders leise Alternative zu den bisher am Markt erhältlichen Produkten mit vergleichbarer Luftfördermenge. Aufgrund der besonders niedrigen Startspannung können beide Lüfter im laufenden Betrieb zusätzlich sehr weit herunter geregelt werden. Auch bei sehr niedrigen Spannungen unterhalb der Nennspannung bleiben die Lüfter nahezu frei von Pulsgeräuschen. Je nach Kühlungsbedarf ermöglicht dieses Feature in der Praxis einen noch leiseren Betrieb des Systems.

Die Lüfter tragen die Bezeichnung NB-BlackSilentFan XK1 und NB-BlackSilentFan XK2. Das Modell XK1 verfügt über eine Startspannung von 5,5 Volt und bietet bei einer Nenndrehzahl von 800 U/min eine Luftförderleistung von 60 m³/h. Der Lüfter XK2 startet bereits bei einer Spannung von nur 4,5 Volt und fördert bei einer Umdrehungszahl von 1.100 U/min insgesamt 77 m³ Luft je Stunde. Beide Lüfter sind mit dem bewährten NB-Longlife-Gleitlager ausgestattet. Die Optik entspricht mit schwarzem Rahmen und blauen Hochglanz-Flügeln dem klassischen BlackSilentFan-Design.

Die neuen 140-Millimeter-Lüfter von NOISEBLOCKER bilden den Auftakt einer Produktoffensive im zweiten Halbjahr 2009. Bereits angekündigt hat NOISEBLOCKER die Einführung einer komplett neuen Serie BlackSilentPro. Hier kommen fünf neue Lüftermodelle auf den Markt. Mit dabei sind ebenfalls drei Modelle in dem größeren 140-Millimeter-Format. Die Entwicklung der BlackSilentPro-Serie erfolgte zusammen mit der Unterstützung der Hardware-Online-Community von Hardware-Luxx. Damit bringt NOISEBLOCKER die erste Lüfter-Serie auf den Markt, die in der Öffentlichkeit von der Anwenderseite selbst konzipiert worden sind. Außerdem plant NOISEBLOCKER die Einführung eines neuen CPU-Kühlers, der den bisherigen NB CoolScraper ablösen wird.

Die beiden neuen 140-Millimeter-Lüfter der BlackSilentFan-Serie sind bereits ab der nächsten Woche im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für bei Produkte liegt bei 11,50 EUR. Auf beide Modelle gewährt NOISEBLOCKER drei Jahre Garantie.
Quelle | Hersteller-Newsletter





20.08.2009 NOISEBLOCKER vergrößert sich - Umzug in neue Firmenräume
Die Marke NOISEBLOCKER hat eine neue Heimat. Der Markeninhaber Blacknoise Deutschland hat Anfang August neue Geschäftsräume bezogen. Damit macht das Unternehmen den nächsten Schritt in einer anhaltenden positiven Geschäftsentwicklung. Die räumliche Veränderung war notwendig geworden da der Platz in dem bisherigen Bürogebäude zu klein geworden war. Der Umzug erfolgte innerhalb von Hilden (bei Düsseldorf) in ein neues eigenes Firmengebäude. Die neue Adresse lautet:

Blacknoise Deutschland
Giesenheide 25
40724 Hilden

Lieferungen und Post sind ab sofort an diese neue Adresse zu richten. Telefon, Fax und E-Mail-Adressen bleiben unverändert:
Quelle | Hersteller-Newsletter





10.07.2009 NOISEBLOCKER entwickelt neue Lüfterserie gemeinsam mit Online-Community
Fünf neue Lüftermodelle im mittleren Preissegment / Name: BlackSilentPro

NOISEBLOCKER entwickelt neue Lüfterserie mit Unterstützung der Online-Community von HardwareLuxx / Ergebnis: Hochwertige Lüfter im mittleren Preissegement / Eignung für Luft- und Wasserkühlung / Fünf neue Modelle / Name der neuen Modellreihe: BlackSilentPro


In den letzten Wochen hat NOISEBLOCKER mit freundlicher Hilfe der Mitglieder des Online-Forums von hardwareluxx.de eine neue Lüfterserie entwickelt. Ziel war die Entwicklung einer leisen und hochwertigen Lüfterserie, die den Anforderungen auf der Anwenderseite in besonderer Form gerecht wird. Die finalen Daten der neuen Lüfter stehen nun fest. Die Serie kommt in Kürze unter dem Namen BlackSilentPro mit fünf verschiedenen Modellen (2x 120 Millimeter, 3x 140 Millimeter) in den Handel. Als Dankeschön für die Zusammenarbeit können die Lüfter ab sofort vorab im Rahmen einer Sammelbestellung innerhalb der Online-Community von hardwareluxx.de mit einem fünfzehnprozentigen Preisvorteil bestellt werden.


Die Ausstattung der neuen Lüfter, die den Ansprüchen der Anwender möglichst optimal Rechnung tragen sollte, wurde von den Mitgliedern in der Online-Community heiß diskutiert. Die Tücke lag dabei oft im Detail. Unterschiedliche Auffassungen gab es über die optimalen Drehzahlen und die benötigte Luftfördermenge. Aber auch detaillierte Ausstattungsmerkmale wie Restart-Funktion, Regelbarkeit, Kabellänge oder Optik spielten auf der Anwenderseite eine wichtige Rolle.

Die neue Lüfter-Serie baut auf der BlackSilent-Plattform von NOISEBLOCKER auf und kommt unter dem Namen BlackSilentPro auf den Markt. Von der klassischen Serie heben sich die neuen Lüfter vor allem durch den Einsatz des hochwertigeren NB-NanoSLI-Lagers sowie der hochwertigeren Elektroniksteuerung ab. Beides Ausstattungsmerkmale, die bisher sonst nur im Rahmen in der aufwendigen Multiframe-Serie Verwendung finden. Mit diesen besonders hochwertigen Ausstattungsmerkmalen erfüllt die neue Serie eine Hauptfforderung der Anwender nach Lüftern besonderer Qualität, hoher Zuverlässigkeit und Langlebigkeit und geringer Lautstärkeentwicklung in einem mittleren Preissegment.

Weitere besondere Kennzeichen der neuen Lüfter sind die rein in tiefem schwarz gehaltene Optik und ein kurzer steckbarer und individuell verlängerbarer Kabelanschluss. Um den Einsatz neben der Luftkühlung auch im Bereich der Wasserkühlung zu ermöglichen wird den Lüftern zusätzlich eine Gummidichtung beigefügt. Seitliche Verluste in der Luftströmung werden damit vermieden und der Luftdruck wird erhöht.

Die Lüfter werden zunächst in fünf Modellvarianten angeboten: Zwei 120-Millimeter-Modelle mit 900 und 1.400 Umdrehungen in der Minute (U/Min) sowie drei 140-Millimeter-Versionen mit 700, 1200 und 1.700 U/Min. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt bei den 120er-Modellen 12,95 Euro und für die 140er-Modelle 15,95 EUR. NOISEBLOCKER gewährt auf die Lüfter sechs Jahre Garantie. Die Lüfter werden ab August im Handel verfügbar sein.
Quelle | Hersteller-Newsletter





23.03.2009 NOISEBLOCKER bringt neues Lüfter-Sortiment - 40er- und 60er-Lüfter: Silence by Technologie
NOISEBLOCKER bringt im Bereich der 40- und 60-Millimeter-Lüfter ein neues Sortiment auf den Markt. Mit den neuen Lüfter-Modellen folgt NOISEBLOCKER der aktuellen Marktentwicklung hin zu immer flacheren und kleineren IT-Systemen. Konzipiert wurden die Lüfter speziell für ITX-Systeme. Sie können aber auch überall dort eingesetzt werden, wo digitale Multimedia-Elektronik aktiv und gleichzeitig besonders leise gekühlt werden muss. Mit speziell auf den jeweiligen Einsatzzweck hin abgestimmten Produkten ist der Lüfterhersteller erneut Vorreiter für technologische Neuerungen. Die neuen 40er- und 60er-Lüfter sind seit dieser Woche im Handel erhältlich.

Dem eigenen Anspruch folgend will NOISEBLOCKER mit dem neuen Sortiment auch in dem Segment der 40er- und 60er-Lüfter als Technologie-Vorreiter neue Maßstäbe setzen. Fast alle bisher in diesem Bereich erhältlichen Lüfter sind angelehnt an den industrielle Einsatzbereiche mit den lauteren klassischen Kugellagern ausgestattet. Und nahezu alle Lüfter auf dem Deutschen Markt weisen eine hohe Umdrehungszahl auf und liegen in ihrer Kapazität deutlich über der für ihren Einsatzzweck eigentlich notwendigen Leistungsfähigkeit. Beides führt zu einer unnötigen Lautstärkeentwicklung.


Das neue Sortiment von NOISEBLOCKER bietet die Lüfter in abgestuften Leistungskategorien an. Die Lüfter sind so abgestimmt, dass sie eine auf ihren jeweiligen Einsatzzweck abgestimmte ausreichende Leistungsfähigkeit aufweisen. Damit sind sie im Betrieb deutlich leiser als die meisten bisher eingesetzten Lüfter. Dieses Konzept speziell optimierter Lüfter hat NOISEBLOCKER bereits in den 80er Jahren zum Technologie-Vorreiter für IT-Lüfter werden lassen.

Besonders geeignet sind die neuen Lüfter vor allem für digitale Elektronik-Systeme, die einen moderaten bis mittleren aktiven Kühlungsbedarf haben. Im Mittelpunkt steht die Gehäuse-Kühlung von kleinen und flachen ITX-Systemen. Zusätzlich sind die Lüfter ebenfalls geeignet für aktiv gekühlte Multimedia-Geräte wie Festplatten- DVD-Rekorder, digitalen Satelliten-Receivern oder TV-Großbildschirmen wie z.B. Plasma-Geräte, die in geräuschsensitiven Umfeldern eingesetzt werden. Viele dieser Geräte sind werksseitig mit traditionellen Lüftern ausgestattet, die speziell im Wohnumfeld von der Lautstärke her teilweise doch als störend empfunden werden.


Verfügbar sind vier neue Modelle in der Baureihe Black-Silent-Fan: XM1 (40mm/2.800 U/Min), XM2 (40mm/3.800 U/Min), XR1 (60mm/1.600 U/Min) und XR2 (60mm/ 2.200 U/Min). Die Luftfördermenge liegt zwischen 4,9 und 6,7 m³/h (40er-Modelle) bzw. 18 und 24 m³/h (60er-Modelle). Mit diesem Spektrum bieten die neuen Lüfter von NOISEBLOCKER für den Großteil der Einsatzbereiche eine besonders leise Lösung zur aktiven Kühlung an. Wie alle Lüfter von NOISEBLOCKER sind auch die neuen Modelle mit den modernen Gleitlagern der neuen Generation ausgestattet. Das NB-Longlife-Gleitlager gewährleistet bei den Lüftern eine hohe Laufruhe, eine deutlich geringere Lautstärkeentwicklung sowie eine lange Lebenserwartung. Ein ansprechendes Design mit blauen Flügeln kombiniert mit einem eleganten Schwarz heben die die Lüfter deutlich vom Wettbewerb ab. Das ist vor allem für die Freunde der Modding-Szene von Interesse.

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 5,50 Euro für den XM1 und 2 sowie 5,95 EUR für den XR1 und 2. Die neuen Lüfter sind ab sofort im Handel erhältlich.
Quelle | Hersteller-Newsletter





27.01.2009 NB-DriveGuard: Besonders leise Festplattenkühlung mit gesteigerter Kapazität
Die neue Revision des Festplattenkühlers NB-DriveGuard von NOISEBLOCKER ist verfügbar / Deutlich gesteigerte Kühlungs-Kapazität / Technisch komplett überarbeiteter Lüfter / Deutliche Preisreduzierung: Einsparpotentiale werden in voller Höhe an den Handel weiter gegeben NOISEBLOCKER bringt eine neue Revision des Festplattenkühlers NB-DriveGuard auf den Markt. Das neue Modell wurde vor allem in den Bereichen Materialausstattung und Lüfter-Technologie deutlich überarbeitet. Mit der gesteigerten Leistungsfähigkeit ist der neue DriveGuard auch für die besonders leise Kühlung moderner schnelldrehender SCA- und Ultra320-Festplatten ausgelegt. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage konnten Einsparpotentiale aktiviert werden, die mit einer deutlichen Preissenkung im vollen Umfang an den Handel weiter gegeben werden.

Die Nachfrage nach immer mehr Speicherkapazität hat in den letzten Jahren zu immer größeren und leistungsfähigeren Festplatten geführt. Um den gestiegenen Anforderungen an das Speichervolumen Rechnung tragen zu können wurde bei den modernen Festplatten die Umdrehungsgeschwindigkeit systematisch gesteigert. Insbesondere in speicherstarken EDV-Systemen, in denen mehr als eine Festplatte verbaut wird, stieg der Bedarf an zusätzlichem Kühlungspotential stark an. Diese Entwicklung hat auf dem Markt zu einem Comeback der Festplattenkühler geführt.


Dem gestiegenen Bedarf nach mehr Kühlleistung hat NOISEBLOCKER jetzt mit der Revision seines Festplattenkühlers NB-DriveGuard Rechnung getragen. Der NB–DriveGuard bietet eine ausgereifte Cooling-Lösung für Festplatten der Größe 3,5‘‘ an. Die wichtigsten Änderungen wurden am Kühlelement selbst sowie am Lüfter vorgenommen. Wurde der Wärmeableiter des Kühlers bisher aus Stahl gefertigt besteht er jetzt vollständig aus Aluminium. Das Resultat ist ein deutlich erhöhtes Gesamtpotential zur Wärmeableitung. Mit der Steigerung in der Kühlleistung ist der DriveGuard daher nun auch besonders als Kühler für die modernen SCA- und Ultra320-Festplatten geeignet.

Mit dem Lüftermodell XC1 der BlackSilent-Serie kommt in der neuen Revision des DriveGuards außerdem ein neuer Lüfter zum Einsatz. Der XC1 wurde im Rahmen der letztjährigen Lüfterrevisionen von NOISEBLOCKER im Vergleich zum Vorgängermodell technisch fast vollständig neu entwickelt. Der besondere Focus bei der Überarbeitung dieses Lüfters lag darauf, bei einer leicht gesteigerten Leistungsfähigkeit des Lüfters die Lautstärke noch einmal deutlich zu reduzieren. Wie alle Produkte von NOISEBLOCKER sollte auch der Lüfter für den Einsatz in besonders leisen EDV-Systemen geeignet sein.


Neu an dem 80-Millimeter-Lüfter ist der Rotor, der mit insgesamt neun Flügeln über zwei Flügel mehr als sein Vorgänger verfügt. Analog zum Vorgängermodell ist auch der XC1 mit nur zwanzig Millimeter Tiefe besonders flach und stellt damit eine technische Sonderlösung dar. Wie alle BlackSilent-Modelle von NOISEBLOCKER ist auch der XC1 mit dem neuen NB-Longlife-Gleitlager ausgestattet. Der Neun-Volt-Adapter ermöglicht es außerdem den Lüfter im Flüstermodus zu betreiben. Damit kann der NB-DrivGuard in Systemen mit einem moderaten Cooling-Bedarf nahezu lautlos betrieben werden. So setzt auch dieser Lüfter die spezielle Philosophie von NOISBLOCKER um, Kühlsysteme so stark wie nötig und so leise wie möglich zu machen.

Der neue NB-DriveGuard ist ab sofort in voller Stückzahl lieferbar. Gleichzeitig reduziert NOISEBLOCKER für den neuen Festplattenkühler den Preis. Die neue unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 16,90 EUR und damit fast fünfzehn Prozent unter der bisherigen Empfehlung. NOISEBLOCKER folgt damit dem Trend der höheren Nachfrage und dem damit verbundenen Einsparpotential höherer Stückzahlen, das voll an den Handel weiter gegeben wird.
Quelle | Hersteller-Newsletter





05.12.2007 NB-CoolScraper 3WB Rev.3.0
Der NB-CoolScraper 3WB Rev.3.0 verfügt wie seine Vorgänger über eine zentrale SC-Heatpipe. Die Handgefertigte 25 mm starke und 145 mm hohe Super Conductor Heatpipe sitzt ohne Übertragungsverluste direkt auf der CPU. Die Wärme wird blitzschnell auf 39 Aluminiumlamellen übertragen und mittels eines nahezu lautlosen NB-Lüfter abgeführt. Die gegenüber dem Vorgänger verstärkten Aluminiumlamellen besitzen nun eine um 10% größere Oberfläche. Der gesamte Kühlkörper ist um 360° frei drehbar, der Luftstrom kann daher frei ausgerichtet werden. Der Luftstrom erreicht nun auch den Bereich zwischen Mainboard und Kühler um den Hotspot zu vermeiden.


Die Lautstärke des 12cm großen Lüfter konnte nochmals hörbar reduziert werden da dieser nun schwingungsfrei montiert wird. Ausgeliefert wird der CPU Kühler (UVP: 59,90 Euro) nur in Sockelversion 775. Ein Montagemodul für AMD kann optional gekauft werden (UVP: 5,90 Euro).
Quelle | Hersteller-Newsletter





16.11.2007 NB-Silver Wärmeleitpaste inkl. NB-Microzahnspachtel
Der neuartige von (((Noiseblocker))) entwickelte Microzahnspachtel ermöglicht erstmals eine absolut perfekte und gleichmässige Dosierung! Die genau berechnete Zahnung des Spachtels nimmt überschüßiges Material weg und hinterläst immer eine gleichmäßige und optimal dosierte Schicht.

Die hochwertige synthetische Paste mit mittelfeinen Silberpartikeln gewährleistet eine verbesserte Wärmeübertragung gegenüber herkömmlichen Silkonpasten. EffizienzGuru.de-Review.

  • Verwendungsbereich: CPU Kühler (nicht für spiegelhochglänzende Flächen optimiert)
  • Temperaturbereich: -45 °C bis 125 °C (kurzfristig -50 °C bis 170 °C)
  • elektrisch leitend : nein
  • Lieferumfang: 2g Silberpaste in Dosierspritze + NB-Microzahnspachtel Retail
Quelle | Hersteller-Newsletter
__________________

Geändert von smoothwater (10.07.2009 um 13:41 Uhr)
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 21:48   #2
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Update: NB-CoolScraper 3WB Rev.3.0.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 22:04   #3
Könner
 
Benutzerbild von DerMalle
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 125
Standard

Wäre mal interessant zu wissen, wo der sich einreihen wird.
__________________

Userkarte
DerMalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2009, 07:23   #4
EffizienzGuru
Admin in Rente
 
Benutzerbild von Chibu
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 6.239
Standard

Update: NB-DriveGuard: Besonders leiste Festplattenkühlung mit gesteigerter Kapazität

Update: NOISEBLOCKER bringt neues Lüfter-Sortiment - 40er- und 60er-Lüfter: Silence by Technologie

Update: NOISEBLOCKER entwickelt neue Lüfterserie gemeinsam mit Online-Community

Update: NOISEBLOCKER vergrößert sich - Umzug in neue Firmenräume

Update: Größere Lüfter von NOISEBLOCKER - Neue BlackSilentFan-Lüfter im 140-Millimeter-Format

Update: NOISEBLOCKER bringt CPU-Kühler mit Dual-Heatpipe-System

Update: Update: NOISEBLOCKER bringt CPU-Kühler mit Dual-Heatpipe-System
Chibu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Review] Blacknoise Noiseblocker CoolScraper 3 WB (Sockel 775) CPU-Kühler smoothwater Artikel und Testberichte 0 04.01.2009 18:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41