Zurück   EffizienzGurus Forum > Allgemeines > Support & News > Aquatuning

Hinweise

Heatmaster hat nun noch mehr Power

Dieses Thema wurde 0 mal beantwortet und 732 x angesehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.01.2012, 14:31   #1
Aquatuning-Support
 
Benutzerbild von Wassermann
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 274
Standard Heatmaster hat nun noch mehr Power

Nach umfangreichen Tests der Firma Alphacool wurde nun ein Wasserkühler für den Heatmaster 2 entwickelt. Die 18 Watt pro Kanal, welche schon das Steuern einer Laing DDC Plus Pumpe erlauben, können mit diesem Kühler auf 38 Watt erhöht werden. Somit können auch die hauseigenen VPP- oder TPP-Pumpenmodelle gesteuert werden. Oder anders: Selbst so leistungshungrige Lüfter wie aus dem Hause Enermax stellen auch im Verbundbetrieb kein Problem mehr dar! Der Heatmaster 2 und Heatmaster 2 Wasserkühler können nun bei uns bestellt werden.

__________________

Der Wasserkühlung Vollsortimenter: Visit: www.aquatuning.de
Wassermann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Review] Alphacool Heatmaster Steuerung - Die Aquaero-Alternative? Chibu Artikel und Testberichte 2 26.05.2010 19:20
Cape Cora - Passiv immer noch unschlagbar! Und nun noch günstiger! Wassermann Aquatuning 0 11.11.2009 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.2.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41