Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.2008, 19:04   #8
kaputtia
Anfänger
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 12
Standard

@Uwe

Vielen Dank für Deine neuen Hinweise. Werden sie ausprobieren sobald ich
mit meinen anderen Ideen am Ende bin.

Der erste Schritt war BIOS-Update: keine Veränderung.

Als Nächstes ist RAM-Umstecken & Spannungscheck.

Tut mir leid wenn der Nachvollzug dauert, aber ich habe eben Einiges um die Ohren.

Eigenartig finde ich den FehlerVERLAUF. Der Fehler wird von mal zu mal stärker,
da er sich aber kurz nach einem jeweiligen Kaltstart zeigt (die Temperaturen
der CPU liegen dann bei lächerlichen 28°C) spricht das nicht gerade für ein
thermisches Problem. Habe jetzt inzwischen neues Gehäuse mit Gitter an
der Seite (für CPU-Lüfter) und Gehäuselüfter rückseitig (12 x 12 cm).
Die thermische Situation hat sich deutlich verbessert, aber der Fehler ist
immer noch da.

Dann macht er kurz (ca. 5 min.) seine Grafik-/Speicherstörungen und ist
dann normalerweise ruhig, außer im Endstadium wo dann der Fehler auch
noch wiederkehrt, und letztendlich -bisher zumindest einmal- zum Total
zusammenbruch führte. (Mit zurückgesetztem BIOS ging es dann in diese zweite Runde.)

Grübel ... grübel ....
kaputtia ist offline   Mit Zitat antworten