Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.07.2008, 21:38   #12
dracoonpit
Administrator
Everyone's Darling
 
Benutzerbild von dracoonpit
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.528
Standard

Und auch einen Ram-Defekt hast du durch wechselseitiges durchprobieren der RAM-Slots ausgeschlossen? Wenn jetzt noch alle Stecker des Netzteils ordentlich an Grafikkarte und Mainboard stecken und die das Handbuch des Mainboards keinen Hinweis auf den Beep-Error-Code gibt - tja, dann sind es u.U. die RAMs, könnte jedoch dennoch auch das Mainboard oder die Grafikkarte sein.

Ferndiagnose ist schwer - den Piepcode zu entschlüsseln wäre wohl noch das sinnvollste jetzt.
__________________
dracoonpit ist offline   Mit Zitat antworten